Camping am Biggesee bei Regen: Kein Problem! – Tipps für die ganze Familie

Camping am Biggesee bei Regen – Du bist mit dem Dachzelt unterwegs, mit der ganzen Familie campen und es hat angefangen zu regnen? Auch Camping bei Regen ist kein Problem! Nutze verregnete Tage beim Camping, um spannende Aktivitäten zu entdecken: Die beeindruckende Atta-Höhle eröffnet faszinierende Unterwelten mit Abenteuer im Trockenen, während der Indoorspielplatz Sea Bounce mit Trampolinhalle die perfekte Lösung ist, um Kindern bei schlechtem Wetter Bewegungsfreiheit zu bieten.

Im Feuerwehr-Museum kannst du die Geschichte der Feuerwehr hautnah erleben und bei der Personenschifffahrt Biggesee erwarten dich komfortable Fahrten mit herrlichem Blick, unabhängig vom Wetter. Das AquaMagis in Plettenberg lockt mit einem Hallenbad, das selbst bei Regen für Badespaß sorgt. Mit diesen Tipps kannst du das Beste aus einem verregneten Tag machen und deinen Campingurlaub am Biggesee vielseitig und unvergesslich gestalten. Zurück zu mehr Tipps für den Biggesee geht es hier: Camping am Biggesee.

Höhle bis Schwimmbad: So wirst du nicht nass!

Egal, wie gut du dein Camping-Abenteuer geplant hast, um Regen kommst du manchmal nicht drumherum. Aus eigener Erfahrung wissen wir, wie ärgerlich es sein kann, wenn es in dem seit Monaten geplanten Campingurlaub in Strömen regnet. Deswegen muss man dann plötzlich umplanen. Damit dir das nicht so schwerfällt und auch deine Familie bei dem Regen sinnvoll beschäftigt ist, findest du hier viele Tipps zu Unternehmungen am Biggesee bei schlechtem Wetter.

Reisetipps für den Biggesee, wenn es regnet

  • Atta-Höhle
  • Indoorspielplatz & Trampolinhalle
  • Feuerwehr-Museum
  • Schifffahrt
  • Plettenberg Schwimmbad

Atta-Höhle: Trocken unter der Erde

Spektakuläre Naturverformungen gibt es in der Atta-Höhle zu entdecken. Sie ist eine der größten begehbaren Tropfsteinhöhlen in Deutschland und weil du in einer Höhle bist, wirst du nicht nass. Trotzdem solltest du dich warm anziehen, denn in der Höhle sind es durchschnittlich 9°. Während deiner Entdeckungsreise wirst du von beeindruckenden Stalagmiten und Stalaktiten begleitet, die die Höhlenwände schmücken. Damit du auch etwas lernst und dich sicher zurechtfindest, nimmst du beim Besuch automatisch an einer Führung teil.

Die Highlights der Atta-Höhle:

  • Tropfsteinhöhle aus spektakulären Naturverformungen
  • Warme Kleidung empfohlen (durchschnittlich 9° C)
  • Spannende Erkundungstour bei einer Führung

Hier findest du die Atta-Höhle:

Und so einen hübschen Wasserfall kannst du dir vor der Höhle ansehen:

Indoorspielplatz & Trampolinhalle: Bewegung auch bei Regen

Ihr sitzt seit drei Tagen im Dachzelt, weil es einfach nicht aufhört zu regnen und jetzt werden die Kinder ungeduldig? Keine Sorge, der Indoorspielplatz Sea Bounce mit Trampolinhalle bietet eine großartige Lösung. Hier können die Kinder trotz schlechtem Wetter herumtoben, rennen und spielen. Mit bunten Spielgeräten zum Klettern und Toben sowie Trampolinen zum Austoben bietet Sea Bounce eine unterhaltsame Abwechslung. Tipp: Für die Eltern gibt es sogar WLAN.

Diese Vorteile bietet dir ein Besuch im Sea Bounce:

  • Kinder können toben, rennen, spielen
  • Buntes Kletter- & Spielgerät
  • Trampoline für ausgelassenen Spaß
  • WLAN für die Eltern

An einem Nebenarm der Bigge findest du das Sea Bounce:

Damit du es nicht verfehlst, so sieht das Sea Bounce von außen aus:

Feuerwehr-Museum: die spannende Geschichte der Feuerwehr

Nutze die Gelegenheit an verregneten Urlaubstagen, um Neues zu erleben. Im Feuerwehr-Museum in Attendorn kannst du nicht nur historische Fahrzeuge bewundern, sondern auch einen Einblick in die Entwicklung der Feuerwehr von damals bis heute gewinnen. Dabei siehst du unter anderem alte Feuerwehrschläuche und -helme. Eine spannende und lehrreiche Aktivität, um deinen Urlaub abwechslungsreich zu gestalten.

Deshalb lohnt sich ein Ausflug in das Feuerwehr-Museum von Attendorn:

  • Einblick in Feuerwehr-Entwicklung von damals bis heute
  • Historische Fahrzeuge, Feuerwehrschläuche & -helme
  • Spannende & lehrreiche Aktivität für regnerischen Urlaub

Schnell gefunden, das Feuerwehr-Museum auf der Karte:

So sieht das Feuerwehr-Museum von der Straße aus:

Schifffahrt: Wasserspaß unabhängig vom Wetter

Vergiss die Vorstellung, dass Bootsfahrten nur bei gutem Wetter möglich sind. Die Personenschifffahrt Biggesee verfügt über zwei Schiffe mit geschlossenen Räumen, die dir auch bei Regen eine entspannte Seefahrt und herrliche Aussichten ermöglichen. Mit Anlegestellen entlang des gesamten Biggesees kannst du direkt vom Campingplatz aus starten. Und sobald das Wetter sich bessert, bietet sich die Schifffahrt immer noch an, um zu anderen Städten am Ufer zu fahren und sie zu erkunden – zum Beispiel Attendorn und die faszinierende Atta-Höhle.

Diese Dinge sind das besondere an einer Schifffahrt über den Biggesee bei Regen:

  • Entspannte Schifffahrt & Aussicht auch bei Regen
  • Anleger am gesamten Biggesee (Start direkt am Campingplatz)
  • Möglichkeit, andere Städte am Ufer zu erkunden

Alle drei Anlegestellen kannst du dir hier ansehen:

Hier siehst du eines der Boote am Anleger:

Schwimmbad AquaMagis in Plettenberg: Hallenbad mit Rutschen

Ihr habt euch so auf das Schwimmen gefreut, aber es ist einfach viel zu kalt und regnerisch? In der Umgebung des Biggesees gibt es unzählige Schwimmbäder. Das AquaMagis in Plettenberg ist eines der größten. Hier findest du alles, vom Sportbecken bis Whirlpool und natürlich ganz viele bunte Rutschen. Durch die Panoramafenster kannst du malerische Landschaft auch beim Schwimmen bei Regen bewundern.

Deshalb lohnt es sich für dich in dieses Schwimmbad zu fahren:

  • Umgebung des Biggesees bietet zahlreiche Schwimmbäder
  • AquaMagis in Plettenberg als eines der größten Schwimmbäder
  • Vielfältige Einrichtungen: Sportbecken, Whirlpool & Rutschen
  • Panoramafenster ermöglichen malerische Landschaftsblicke beim Schwimmen

Hier erfährst du, wie du vom Biggesee zum Schwimmbad kommst:

Diese Landschaft erwartet dich als Ausblick beim Schwimmen:

Wetter wieder besser? Mehr Campingtipps

Es hat aufgehört zu regnen? Ja, super! Hier findest du mehr Campingtipps für den Biggesee, wenn du gutes Wetter erwischt hast. Genieße die Entspannung am Strandbad, den Seeblick und aufregende Unternehmungen!