Der Camping Clan: Folgen aus Staffel 1, Lage & Aufgaben auf dem Campingplatz 

Der Camping Clan – Viel Wasser, viel Wald und ein rund 80.000 Quadratmeter großer Campingplatz! Der Camping Clan ist eine Doku in dessen Zentrum der Alltag auf diesem Campingplatz steht. Im “Himmelreich” am Schwielowsee in Brandenburg hat die Familie Groß jeden Tag alle Hände voll zu tun. Wenn du selbst leidenschaftlicher Campingfan bist und oftmals mit deinem Camper oder Dachzelt verreist, interessiert dich der Camping Clan ganz bestimmt! Hier bekommst du einen ersten Einblick in die Folgen der Serie und das spannende Leben rund um den Familienbetrieb.

Der Camping Clan rund um Roger, William & Maximilian

Der Camping Clan besteht auf Familie Groß, rund um Papa Roger und seine beiden Söhne – den Empfangschef William und den Gastrochef Maximilian. Nach 20 Jahren zieht sich Roger aus dem Tagesgeschäft zurück und übergibt das brandenburgische “Himmelreich”, ein Campingplatz vor den Toren Berlins, an seine beiden Söhne. Diese bringen einige neue Ideen mit ein und sorgen damit für frischen Wind auf dem Platz. Wassersportangebote rund um Bootstouren und Wasserski fahren aber auch Gourmet-Essen zählen zu den Freizeitangeboten des Platzes.

Alles für den Platz: Himmelreich zwischen Wald & Wasser

Tausende Urlauber reisen hier jährlich an und suchen Erholung auf einem der 400 naturnahen Stellplätzen. Besonders beim Saisonauftakt heißt das wiederum Stress pur für Familie Groß! Alle sind seit den frühen Morgenstunden auf den Beinen und müssen mit anpacken, um Rezeption, Sanitäranlagen, Restaurant und Co. im Griff zu haben. Nicht nur den Saisonauftakt, sondern auch alle weiteren neuen Folgen kannst du dir hier direkt anschauen: Der Camping Clan.

Hier erste Infos über das “Himmelreich”:

  • 80.000 Quadratmeter großer Campingplatz
  • Geführt vom Camping Clan rund um Familie Groß
  • Liegt am Schwielowsee in Brandenburg
  • Naturnahe Lage inmitten von Wald und Wasser
  • Über 400 Stellplätze

Der Camping Clan hat deine Neugierde geweckt? Schau hier in die ersten Folgen rein:

Camperinnen in Seenot: Rettung mit dem Jetski

William Groß hat als Empfangschef auf dem Campingplatz alle Hände voll zu tun. Ausgerechnet jetzt wollen aber ein paar Badenixen von einem gestrandeten Boot gerettet werden. Natürlich kann William diese Notlage nicht einfach so ignorieren und ist direkt zur Stelle!

Mit einem Kanister Sprit ausgestattet, startet William die Suchaktion. Auch wenn die Mädchen nicht sofort aufzufinden sind, der Motor nicht direkt anspringen möchte und die ganze Aktion länger dauert als gedacht, schafft William es letztendlich die drei Mädels mit seinem Jetski sicher wieder zum Campingplatz zurückzubringen.

Das erwartet dich in dieser Folge:

  • Drei gestrandete Mädels auf dem Wasser schlagen Alarm
  • Trotz Zeitdruck macht sich William auf die Suche
  • Ausgestattet mit einem Kanister Sprit begibt sich William aufs Wasser
  • Rettung mit dem Jetski zurück zum Campingplatz

Schau dir die gesamte Such- und Rettungsaktion im Video an:

Gourmet-Fisch beim Campen: Überzeugt das die Gäste?

Während sein Bruder sich um Rezeption und Empfang kümmert, ist Maximilian voll und ganz für den Gastrobereich zuständig. Als Küchenchef möchte er das Campingplatzrestaurant in einen wahren Gourmet-Tempel verwandeln. Überzeugt der Hotelfachmann mit seinen Trüffelnudeln und Gelbflossen-Thunfisch die Gäste des Campingplatzes oder verlangen diese doch eher nach klassischen Pommes mit Schnitzel?

Schau dir in dieser Folge den Alltag von Maximilian an, der nicht nur aus Kochen, sondern auch aus Rettungsaktionen und einer großen Portion Organisation besteht!

Die Jungs vom Camping Clan sind immer für eine Überraschung zu haben! Du kannst nicht genug vom Familienalltag rund um den Campingplatz bekommen? Dich hat das Campingfieber gepackt und du möchtest am liebsten direkt in den Campingurlaub starten? Dann lies hier alles zur Basic Ausstattung beim Campen, Tipps für Survival Anfänger oder schau die hier direkt alle weiteren Folgen der Staffel 1 und Staffel 2 an: Der Camping Clan dmax!

Häufig danach gelesen: