Camping in Brandenburg: Badeseen, Camping & Angeln – Tipps für den Urlaub

Camping in Brandenburg – Flaches Land im Osten Deutschlands für Radtouren für die ganze Familie? Brandenburg bietet dir eine ausgiebige Landschaft für Spaziergänge, Radtouren und Angeln in der Natur. Besonders genießen kannst du dies mit einem Camping-Urlaub. Also schnapp dir jetzt dein Auto mit Dachzelt oder Camper Van und mit diesen Tipps kannst du durchstarten! Hier findest du Reisetipps zu deinem Camping-Urlaub in Brandenburg und dem Spreewald.

Brandenburg: Angeln am See, Camping & Erholung

Brandenburg liegt im Osten Deutschlands. Das Bundesland wird von Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen umschlossen. Dazu liegt es an der Grenze von Polen und umschließt die Landeshauptstadt Berlin. Außerhalb des städtischen Gebietes von Berlin findest du aber tolle Naturorte zum Campen, Urlaub machen und um dich zu entspannen. Mehr als ein Drittel der Regionen ist ländlicher.

Beliebt ist die Seenlandschaft von Brandenburg, die sich super zum Baden, Angeln und für den Wassersport eignet. Dazu kommt das flache Land, wo du tolle Routen zum Fahrrad fahren und spazieren gehen findest.

Seenparadies Brandenburg: Camping & Wassersport

Warum sollte dein nächster Urlaub nach Brandenburg gehen?

  • Flaches Land, perfekt für lange Radtouren am Fluss Spree
  • Seen, für Campingstuhl aufstellen und Baden oder Angeln
  • Große ländliche Gebiete, für unvergessliche Naturerlebnisse

Hier liegt Brandenburg auf der Karte:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Potsdam: Parkanlagen um historische Schlösser

Zum Urlaub gehört Sightseeing dazu. Gut, dass dir in Potsdam nicht langweilig wird. Und das nicht, weil Berlin direkt nebenan liegt, die Stadt selber hat eine Menge zu bieten. Wunderschöne Schlösser, idyllische Grünflächen und Parkanlagen und internationale Weltkulturerbe.

Ein Urlaub in Potsdam bietet dir:

  • Schöne Schlösser & Sehenswürdigkeiten
  • Idyllische Grünflächen & Parks
  • UNESCO-Weltkulturerbe in Potsdam

Mehr zu der Landeshauptstadt von Brandenburg und der malerischen Umgebung findest du hier:

Hier findest du Potsdam auf der Karte, um deinen Urlaub in Brandenburg entsprechend zu planen:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Das erwartet dich in den Parks um Potsdam:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Senftenberger See: Tour vorbei am schiefen Turm

Hier ein Tipp für die Wasserratten unter euch: Der Senftenberger See ist ein künstlich angelegtes Badeparadies in Brandenburg, nur unweit vom Spreewald entfernt. Die Region ist nicht so überlaufen, wie andere Seen, und bietet sich daher für eine entspannte Zeit mit deinen Liebsten an. Dabei kannst du sowohl im Sommer als auch im Winter anreisen. Tagsüber warten actionreicher Wassersport, wie Windsurfen, Tauchen und Angeln, sowie spannende Unternehmungen in der Natur auf dich.

Diese Dinge machen den Senftenberger See so interessant:

  • Naturabenteuer & Angeln am See
  • Ganzjährige Reisemöglichkeit
  • Vielfältige Wassersportarten

Mehr Tipps findest du hier:

Um weiter planen zu können, findest du hier eine weitere Karte:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Das ist die wunderschöne Natur um den Senftenberger See:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Spreewald: Naturreservat & Schwimmen mit Pinguinen

Der Spreewald ist eine Kulturlandschaft im Südosten Brandenburgs und ein Naturhighlight, das jedes Jahr zahlreiche Touristen für einen Urlaub hier anlockt. Besonders bekannt ist der Spreewald wegen der Flussverzweigungen der Spree, die sich in der kompletten Region erstrecken. Hier erwartet dich eine faszinierende Mischung aus idyllischen Landschaften zum Wandern, Baden umgeben vom Wald, Bootsfahrten oder paddeln auf den zahlreichen Flusswegen sowie Wellness in der Therme oder spannende Sehenswürdigkeiten.

Im Spreewald kannst du diese Dinger erleben:

  • Wandern, Baden, Bootsfahrten & Paddeln
  • Wellness in der Therme
  • Interessante Sehenswürdigkeiten

Alles, was du sonst noch wissen solltest, findest du hier:

Und schließlich noch der Spreewald auf der Karte:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

So schön ist es am Spreewald:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Fotos: So schön ist Brandenburg

Hier noch ein paar Fotos aus dem schönen Brandenburg.

Glasklare Seen & Freizeitmöglichkeiten: Bade- & Angelurlaub

In Brandenburg gibt es viele tolle Seen, die zum, Bade- oder Angelurlaub einladen. Das ist nicht nur der Senftenberger See, den du ja schon kennengelernt hast, sondern noch einige weitere. Der Müggelsee, Schermützelsee, Werbellinsee, Scharmützelsee und Ruppiner See sind nur einige der herausragenden Gewässer, die von glasklarem Wasser und malerischer Umgebung geprägt sind. Ob beim Wassersport, Angeln oder einfach beim Entspannen am Ufer – die Seen in Brandenburg bieten vielfältige Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten und Erholung.

Hier ist einmal eine Liste mit beliebten Seen in Brandenburg:

  • Müggelsee
  • Schermützelsee
  • Werbellinsee
  • Scharmützelsee
  • Ruppiner See

Naturschätze in Brandenburg erleben: Wälder, Seen & Wiesen

Brandenburg bietet dir tolle Landschaften zum Campen. Die Region zeichnet sich durch weitläufige Wälder, sanfte Hügel, klare Seen, Flüsse und weite Felder aus. Hier kannst du die unberührte Natur hautnah erleben und die reiche Tier- und Pflanzenwelt in den Naturschutzgebieten erkunden. Das Bundesland ist auch ein Paradies für Wassersportler, da sie zahlreiche Seen, Flüsse und Kanäle bietet. Neben Wassersportarten kannst du in der Natur wandern, Rad fahren, angeln und vieles mehr genießen.

Diese Aktivitäten kannst du in Brandenburgs Natur erleben:

  • Wassersport
  • Wandern
  • Radfahren
  • Angeln
  • Naturschutzgebiete erkunden

Brandenburgs ländliche Schönheit entdecken: Radwege & Naturgenuss

Die flache Landschaft in ländlicheren Gebieten eignet sich toll für lange Spaziergänge und zum Fahrrad fahren. Gut ausgebaute Radwege durchziehen die Region, ermöglichen ein müheloses Erkunden der Umgebung und bieten sowohl Anfängern als auch erfahrenen Radfahrern eine angenehme Erfahrung. Während dieser Aktivitäten bietet Brandenburg nicht nur eine reiche Tier- und Pflanzenwelt zum Entdecken, sondern auch historische Dörfer, Schlösser und Kirchen, die einen Einblick in die kulturelle Geschichte der Region gewähren.

Das erwartet dich auf Brandenburgs Radwegen:

  • Ideal für lange Spaziergänge & Fahrradtouren
  • Geeignet für Anfänger & erfahrene Radfahrer
  • Brandenburg bietet reiche Tier- und Pflanzenwelt

Schlafen im Dachzelt: Platz, Zeit & Trockenheit

Das Campen mit einem Dachzelt verspricht eine unvergleichliche Camping-Erfahrung mit einer Vielzahl von Vorteilen. Der schnelle Aufbau ermöglicht mehr Zeit auf dem Campingplatz, während der Schlafkomfort auf einer bequemen Matratze und oberhalb des Bodens ungestörten Schlaf garantiert. Dabei schützt es vor Feuchtigkeit, weil es nicht auf dem Boden aufliegt. Die Platzersparnis im Fahrzeug bietet mehr Raum für Campingausrüstung, Lebensmittel und andere wichtige Utensilien. Zudem ermöglicht die Flexibilität, dass du es einfach zusammenklappst und weiterfährst.

Diese fünf Vorteile hat das Camping mit einem Dachzelt:

  • Schneller Aufbau
  • Schlafkomfort
  • Platzersparnis
  • Flexibilität
  • Schutz vor Feuchtigkeit

Schlafen in der Natur: Campingplätze

Dachzelt aufklappen, Dachzeltleiter ausfahren und erholsam schlafen – das ist auch im Camping-Urlaub wichtig! Damit du einen schönen Ort zum Schlafen findest, sind über 25 Top-Campingplätze für dich:

Tagestrip: Berlin & ganz Deutschland

Die Hauptstadt Berlin eignet sich für Tagestrips und Ausflüge von Brandenburg aus. Wenn du noch mehr Reisetipps für Deutschland möchtest, findest du diese auch hier.

Berlin: Natur in Großstadtnähe

Berlin wird als Stadtstaat von dem Bundesland Brandenburg umschlossen. Wenn du also in Brandenburg Urlaub machst, lohnt es sich, einen Ausflug in die Hauptstadt zu machen. Berlin eignet sich immer für einen kurzen Wochenendtrip oder sogar eine ganze Woche.

Wenn du nun interessiert an einem Natururlaub in einer Weltmetropole bist, dann findest du hier einmal alles Wissenswerte über einen Urlaub in Berlin zusammengefasst:

Mehr Camping Tipps: Deutschland

Natürlich liegt nicht nur Berlin an der Grenze zu Brandenburg. Du kannst natürlich auch einen Ausflug außerhalb des Bundeslandes weit weg von Berlin machen. Deutschland bietet viele schöne Campingorte, von tiefblauen Seen und blühender Natur bis zu den vollen Großstädten wie München, Berlin oder Hamburg mit ihren schlaflosen Nächten. Neben Tipps für Brandenburg und Berlin haben wir noch viele weitere Orte der Freiheit und Naturschönheit für dein Campingvergnügen.

Hier findest du eine Übersicht aller Bundesländer und die besten Tipps für tolle Urlaubsorte: