Land Rover Defender Offroad mit 2 Dachzelten!? Video

Land Rover Defender 147 – Das coolste Fahrzeug überhaupt?! Zwei iKamper Dachzelte auf einem Defender? Und wieso hat er 3 Türen auf jeder Seite? Manchmal passieren bei CAMPWERK die spontansten Sachen. Unglaublich was für tolle Kunden mit spannenden Geschichten wir haben. Zum Glück hatten wir die Kamera dabei und konnten euch direkt mitnehmen als wir Sven seinen wunderschönen Landrover Defender 147 nach der Montage zweier Skycamp Dachzelte zurückbrachten. Ab jetzt wird der Defender ein Leben als einer der schönsten Dachzeltnomaden Fahrzeuge führen. Schau dir hier den Land Rover 147 und das spannende Interview mit unserem zufriedenen Kunden an!

Land Rover Defender 147?!

Das coolste Fahrzeug für ein, nein zwei Dachzelte. Der Land Rover Defender 147 ist eine gestreckte 6-türige Variante für den südafrikanischen Markt. Da von diesem Modell nur 60 Fahrzeuge weltweit gebaut wurden, ist dieses für uns eines der seltensten und besondersten Fahrzeuge. Es hat eine Kapazität für bis zu 13 Personen und ist mit einer Vielzahl von Optionen für Familien und Reiseveranstalter ausgestattet. Perfekt also für einen ausgiebigen Campingausflug! Er bietet genug Stauraum für das nötige Outdoor Equipment und ermöglicht zudem die Montur zweier Dachzelte. Mit diesem einmaligen Geländewagen ist kein Weg zu weit und keine Hürde zu schwer.

Die Highlights des Land Rover Defender 147:

  • Gestreckte Variante mit 6 Türen
  • Platz für bis zu 13 Personen
  • Ausgiebiger Stauraum
  • Zwei Dachzelte
  • Robustes Offroad Mobil

Video – Offroad mit 2 Dachzelten

Ein zufriedener Kunde berichtet von seinem extrem coolen Landrover Defender 147 nachdem wir zwei SKYCAMP Dachzelte oben drauf montiert haben. Aber warum hat der Defender 3 Türen auf jeder Seite? Und warum sollen es gleich zwei Dachzelte sein?

Der Landrover stammt aus dem südafrikanischen Raum und wurde ehemals für Safaris genutzt. Er wurde konstruiert, dass vorne die Gäste und der Guide sitzen sollen und hinten Platz für die Betreuer und Mitarbeiter war. Umgebaut zum Campingmobil ist hier nun Platz für eine ganze Großfamilie! Zwei Dachzelte können auf den Landrover aufgebaut und ein Campinganhänger kann zusätzlich ergänzt werden, sodass ein sehr cooles Fahrzeug für einen spannenden Offroad Campingtrip entstanden ist.