Dachzelt imprägnieren: Anleitung, Material und Tipps

Dachzelt imprägnieren – Du bist gerne und oft mit deinem Dachzelt unterwegs? Besonders bei Reisen über längeren Zeitraum ist es wichtig, das Auto Zelt hin und wieder auch zu reinigen und imprägnieren. Dadurch wird die Langlebigkeit deines Dachzelts garantiert und du kannst zahlreiche unbeschwerte Reisen mit diesem genießen. Wie oft du dein Zelt imprägnieren solltest, welche Sprays sich für welche Materialien eignen und was du sonst noch beachten solltest erfährst du hier.

Dachzelt pflegen im Campingurlaub

Wenn du dir ein Dachzelt kaufen möchtest, ist dieses bereits komplett imprägniert, sodass deine Reise mit deinem Audi, Ford, Suzuki, BWM, VW oder Land Rover auch schon direkt losgehen kann. Allerdings wird das Zelt unterwegs immer unterschiedlichen Wetterbedingungen ausgesetzt, was nicht zu vermeiden ist. Regen sowie Sonneneinstrahlungen sorgen dafür, dass der Schutz mit der Zeit verloren geht und du dein Zelt daher erneut gründlich reinigen und imprägnieren musst. Wann es mal wieder Zeit dafür ist, erkennst du daran, wenn das Wasser nicht mehr wie gewohnt vom Zelt abperlt. Dies kannst du vor Beginn jeder Reise ganz einfach und unkompliziert mit einem Gartenschlauch testen.

Du möchtest mehr über die Pflege deiner Outdoor-Ausrüstung im Campingurlaub erfahren? Dann kannst du dir hier alles übers Imprägnieren und Reinigen durchlesen!

Imprägnieren: Sprays & Materialien

Nach einer gewissen Zeit und einigen Reisen, musst du dein Zelt also erneut imprägnieren und benötigst dementsprechend auch ein bestimmtes Spray. Je nachdem ob du ein Dachzelt für 2 Personen oder ein Dachzelt für 4 Personen hast und aus welchem Material dein Modell besteht sind einige Spray empfehlenswerter als andere. Bei einem Zelt aus Baumwolle solltest du beispielsweise ein flüssiges Spray benutzen, damit die Atmungsaktivität des Materials nicht verloren geht. Dieses musst du zu Beginn mit Wasser vermischen und anschließend mit einem Schwamm in gleichmäßigen Abständen auf das Zelt auftragen.

Hier im CAMPWERK Shop findest du schonmal das passende Spray für deinen Urlaub: Imprägnierpray!

Anleitung Dachzelt Imprägnieren

Bevor du dein Zelt imprägnierst, musst du es zunächst gründlich reinigen und komplett verschließen. Danach kannst du es auch schon mit dem Spray einsprühen. Hier solltest du darauf achten, dass alle Flächen und Ecken gründlich bedeckt werden. Dies musst du nun einige Stunden trocknen lassen. Danach kannst du das Zelt wieder wie gewohnt benutzen und deine Reise ganz normal fortsetzen.

So gehst du beim Imprägnieren vor:

  • Passendes Spray für dein Dachzelt auswählen
  • Dachzelt reinigen und putzen
  • Eingang und alle Fenster komplett verschließen
  • Spray gleichmäßig auftragen
  • Einige Stunden trocknen lassen

Video! Dachzelt reinigen – Tipps

Damit du dir das Ganze vielleicht besser vorstellen kannst, kannst du dir das folgende Video einmal anschauen. Hier erfährst du nicht nur wie du dein Dachzelt am besten imprägnierst und welches Spray absolut empfehlenswert ist, sondern bekommst auch noch hilfreiche Tipps wie Flecken effektiv entfernt werden können!