Dachzelt Windabweiser: Vorteile und Befestigung auf dem Dach

Dachzelt Windabweiser – Als Campingfan weißt du, dass ein Dachzelt nicht nur praktisch für eine flexible Reise ist, sondern außerdem auch super komfortabel und einfach aufzubauen. Auch wenn es zusammengeklappt kaum auf dem Dach deines Wagens zu spüren ist, ist das einzige Problem das Windgeräusch, welches bei schneller Fahrt entstehen kann. Der Strömungswiderstand kann allerdings mit einem Windabweiser effektiv minimiert werden, der einfach an den Schienen des Dachzelts befestigt werden kann. Dadurch hast du einige Vorteile, sodass du aus deinem Urlaub mit Dachzelt das Beste herausholen kannst.

Sorglos Campen mit Dachzelt

Mit einem Dachzelt wird dir definitiv ein sorgloser Urlaub garantiert, da es alle Vorteile vereint, die man sich bei einem Campingurlaub wünscht. Dabei passt ein Dachzelt auf jedes Automodell – egal ob Audi, BMW, VW oder auch Land Rover! Wenn du dir ein Dachzelt kaufen möchtest, kannst du dich beispielsweise zwischen einem Dachzelt für 2 Personen und einem Dachzelt für 4 Personen entscheiden. So oder so, jedes Modell verfügt über ein sehr geringes Packmaß und Eigengewicht und ist daher zusammengeklappt auf dem Autodach recht unscheinbar. Dennoch sind bei schneller Fahrt doch ab und an Windgeräusche unvermeidbar. Wenn du dir einen Windabweiser zulegst, hast du jedoch keine Probleme mehr damit!

Vorteile eines Windabweisers

Ein Windabweiser kann ganz einfach zusätzlich zu deinem Dachzelt gekauft werden und verbessert sofort das gesamte Erscheinungsbild des Dachzelts. Es reduziert Windgeräusche optimal, indem der Strömungswiderstand effektiv minimiert wird. Dadurch wird dir auch bei schneller Fahrt und starkem Wind eine verbesserte Aerodynamik garantiert, sodass du deine Reise komplett unbeschwert genießen kannst. Außerdem trägt ein Windabweise gerade aufgrund dieser verbesserten Aerodynamik dazu bei, dass du an der Tankstelle den ein oder anderen Euro sparen kannst!

Diese Vorteile bietet dir ein Windabweiser:

  • Verbessert das Gesamtbild des Dachzelts
  • Reduziert Windgeräusche
  • Minimiert den Strömungswiderstand
  • Verbessert die Aerodynamik
  • Gummipuffer verhindert Kratzer auf dem Dach
  • Trägt dazu bei, Geld an der Tankstelle zu sparen

Befestigung & Montage: Skycamp & X Cover

Befestigt werden kann der Windabweiser ganz einfach an fast jedem beliebigen Dachzelt Modell. Beim Skycamp oder dem X Cover beispielsweise wird er an die Schienen unter dem Dachzelt montiert. Dabei verhindert ein Gummipuffer, dass Kratzer auf dem Autodach entstehen könnten. Wenn du überlegst, dir einen Windabweiser zuzulegen, spricht also alles dafür! Allein schon, da du im Endeffekt Geld sparst. Wenn du selbst überzeugt bist, kannst du dir hier direkt einen Windabweiser für dein Dachzelt kaufen:

Häufig danach gelesen: