Camping Grenoble: Ski, Unternehmungen, Wetter & Tipps

Camping Grenoble – Ein Campingurlaub in den französischen Alpen ist sehr zu empfehlen. Insbesondere in der Hauptstadt der Alpen: Grenoble. In Grenoble und Umgebung kannst du viel sehen und erleben. Am besten reist du mit einem Dachzelt, denn mit einem Dachzelt oder einem Zeltanhänger bist du sehr flexibel, da du nicht wie bei einem Hotel an einen Ort gebunden bist. In Grenoble erwarten dich grüne Landschaften, schöne Wanderungen und aufregende Kanutouren. Erfahre hier unsere Urlaubstipps für Grenoble.

Ski Urlaub in den Alpen

Die Hauptstadt der Alpen. So wird die Gemeinde Grenoble genannt. Eine Reise nach Grenoble ist vor allem mit der ganzen Familie und Hund sehr empfehlenswert. Denn in Grenoble ist man sehr viel in der Natur und auch viel in Bewegung. Jeden Tag steht ein anderes Erlebnis an, sodass es den gesamten Camping Urlaub nicht langweilig wird.

Warum in Grenoble zu campen?

Du bist dir nicht sicher, ob ein Camping Urlaub in Grenoble das richtige für dich ist? Dann lies dir hier ein paar Gründe durch wieso ein Camping Urlaub in Grenoble empfehlenswert ist:

  • viele abwechslungsreiche Aktivitäten
  • viel Natur und schöne Landschaften
  • abseits vom Großstadtlärm
  • frische Luft

Hier kriegst du schon einmal einen Einblick von den verschiedenen Orte und Regionen von Grenoble, mit denen du dir schon einmal ein paar Eindrücke über deinen Urlaub verschaffen kannst:

Wo liegt Grenoble und wie komme ich dahin?

Die französische Gemeinde Grenoble liegt im Südosten Frankreichs und befindet sich in der nähe der französischen Alpen. Die Fahrt nach Grenoble dauert, wenn du deine Reise in Düsseldorf beginnst circa Neun Autostunden. Dazu fährst du über die A31. Auf dem Weg nach Grenoble durchquerst du einige Städte in Belgien und Frankreich.

Hier siehst du wo Grenoble liegt:

Was kann ich in Grenoble erleben?

Grenoble bietet dir viele Möglichkeiten an, deine Zeit in der Natur zu verbringen. Dabei bist du viel in Bewegung  und unternimmst Dinge, wie Wandern, Ski Fahren und Kanu Fahren. Aber es gibt natürlich auch Aktivitäten für träge Tage, an denen du dich nicht sehr viel bewegen möchtest oder du einfach nur entspannen möchtest. Außerdem haben wir ebenfalls ein paar Indoor Tipps für regnerische Tage für dich parat.

Die besten Orte und Aktivitäten in Grenoble findest du hier im Überblick:

  • Lac Taillat
  • Mont Jalla
  • Festung der Bastille
  • Vertical Aventure Grenoble

Mehr dazu im folgenden Text:

Lac Taillat: See zum Angeln, Schwimmen und Picknicken

Du bist endlich in Grenoble angekommen und hast dich bereits mit dem Campingplatz vertraut gemacht. Wie wäre es mit einem schön entspannten Spaziergang am Lac Taillat. Der See ist sehr naturbelassen und man hat einen guten Ausblick auf die Alpen. An dem See kannst du angeln und bei gutem Wetter kannst du dort auch schwimmen. Außerdem ist der See auch für Picknicke geeignet.

Tipp: Der See befindet sich in der nähe von der Innenstadt von Grenoble, in der du viele Restaurants findest.

Aktivitäten, die du am Lac Taillat ausüben kannst:

  • Angeln
  • Schwimmen
  • Picknicken
  • entspannen

Hier siehst du, was dich am Lac Taillat erwartet:

Mont Jalla: Gebirge mit schöner Aussicht

Nachdem du einen entspannten Start in deinen Camping Urlaub hattest, wird es Zeit für mehr Bewegung. Dazu eignet sich ein aufstieg des Mont Jallas. Der Mont Jalla ist ein 634 Meter hohes Gebirge. Von dort oben hast du auch eine sehr schöne Aussicht auf das ruhige Grenoble und die umliegenden Täler. Der Aufstieg dauert circa Zwei Stunden.

Hier siehst du, was dich am Mont Jalla erwartet:

Festung der Bastille: Panorama Aussicht

Eine Wanderung zu der Festung der Bastille ist eine weitere Möglichkeit Bewegung in deinen Camping Urlaub zu bringen, denn es gibt viele Möglichkeiten rund um die Bastille zu wandern. Falls du jedoch von den vorherigen Aktivitäten zu erschöpft bist, kannst du auch mit der Seilbahn hoch zu der Bastille fahren. An der Bastille findest du auch viel Gastronomie mit traditionellen Gerichten aus der Region. Und die Aussicht von der Festung auf die Berge und ganze Stadt ist wunderschön.

Hier siehst du, was dich an der Festung erwartet:

Canyoning nach Sassenage – Vertical Aventure Grenoble

Um noch mehr von Grenoble und Umgebung zu sehen, mach eine Kanu Tour nach Sassenage. So kannst du die Stadt von einem anderen Blickwinkel betrachten. Sassenage ist eine kleine Gemeinde in der nähe von Grenoble. Dort kannst du in den berühmten unterirdischen Höhlen tauchen.

Hier siehst du, was dich in Sassenage erwartet:

Was tun bei schlechtem Wetter in Grenoble

Auch bei der besten Urlaubsplanung, kannst du dir nicht 100% sicher sein, dass es während deiner Reise nicht regnet. Lass dir aber nicht vom Regen die Laune verderben. Denn Regen ist kein Grund den ganzen Tag am Campingplatz oder im Zelt zu verbringen. Denn Grenoble bietet viele Möglichketen für Indoor Aktivitäten an.

Was du bei schlechtem Wetter in Grenoble machen kannst:

  • Einkaufszentrum erkunden
  • Escape Room
  • Musée de Grenoble
  • Kunstgalerie und Theater

Tipp: Tagestour nach Valence

Mittlerweile bist du schon einige Tage in Grenoble und hast gefühlt schon alles dort gesehen und erlebt. Jetzt hast du Lust auf etwas Abwechslung. Dazu ist ein Tages Trip nach Valence optimal geeignet. Besonders mit Kindern lohnt es sich nach Valence zu fahren. Denn Valence hat einige coole Aktivitäten wie ein Wassersportpark, Labyrinth und viele Parks. Von Grenoble kommst du innerhalb einer Autostunde nach Valence. Dazu fährst du über die A49.

Hier findest du die Route von Grenoble nach Valence:

Hier siehst du, was dich in Valence erwartet:

Wie sind die Temperaturen in Grenoble?

Für einen möglichst schönen Camping Urlaub solltest du das Wetter unbedingt mit in deine Reiseplanung Miteinbeziehung. Denn schlechtes Wetter kann einem die Laune verderben. Die beste Reisezeit, um nach Grenoble zu reisen ist in folgenden Monaten: Juni, Juli, August und September. Die wärmsten Monate sind Juli und August. In diesen Monaten regnet es auch am wenigsten in Grenoble. Die durchschnittliche Temperatur im Sommer liegt bei circa 23°C. Für einen Winterurlaub mit viel Schnee eignen sich die Monate zwischen Dezember und Februar am meisten. In diesen Monate liegt die durchschnittliche Temperatur bei 0°C.

Wetterbedingungen im Überblick

Hier findest du die Wetterbedingen von Grenoble zusammengefasst:

  • beste Reisezeit Sommerurlaub: Juni, Juli, August und September
  • beste Reisezeit Skiurlaub: Dezember, Januar und Februar
  • wärmste Monate: Juli und August
  • Durchschnittstemperatur Sommer: 23°C
  • Durchschnittstemperatur Winter: 0°C

Hier siehst du, wie das Wetter aktuell in Grenoble ist:

Empfehlung Campingplatz in Grenoble

Es gibt eine Riesen Auswahl an Campingplätzen und man verliert schnell den Überblick über die Campingplätze. Auch Campingplätze sollten einige Kriterien wie Sauberkeit und  Hygiene einhalten, damit der Aufenthalt so angenehm wie möglich verläuft. Um dir die Arbeit zu ersparen haben wir dir die beliebtesten Campingplätze in Grenoble und Umgebung herausgesucht.

Camping La Virette

4,4 Sterne / 163 Google-Rezensionen

  • Adresse: à 12 km de Grenoble,, 38700 Le Sappey-en-Chartreuse, Frankreich
  • Telefon: +33 6 33 41 41 56

Camping Du Buisson

4,5 Sterne / 161 Google-Rezensionen

  • Adresse: 252 Chem. des Buissons, 38410 Saint-Martin-d’Uriage, Frankreich
  • Telefon: +33 4 76 89 51 92

Camping privé Bois de Cornage

4,2 Sterne / 292 Google-Rezensionen

  • Adresse: 110 Chem. du Camping, 38220 Vizille, Frankreich
  • Telefon: +33 4 76 68 12 39

Fragen und Antworten zu Grenoble

Vor jedem Urlaub gibt es einige ungeklärte Fragen. Deswegen ist es wichtig sich vorab zu informieren. Hier haben wir für euch die wichtigsten Fragen zusammengefasst!

Beste Reisezeit, um nach Grenoble zu reisen?

Die beste Reisezeit, um nach Grenoble zu reisen ist in folgenden Monaten: Juni, Juli, August und September.

Wo liegt Grenoble ?

Grenoble liegt in der nähe der französischen Alpen. Im Südosten Frankreichs.

Wofür ist Grenoble bekannt?

Grenoble ist als Hauptstadt der Alpen bekannt.

Kann man in Grenoble Campen?

In Grenoble und Umgebung, gibt es viele Campingplätze an denen du Campen kannst.

Frankreich näher kennenlernen..

Du möchtest eine Rundreise durch Frankreich machen? Dann Neben schau dir noch viele weitere schöne Reisziele an, die sich für einen Camping Trip eigenen. Hier findest du weitere Reisetipps in Frankreich.

Camping Südfrankreich: Reiseziele, Wetter & Tipps

Das blaue Mittelmeer, viele kilometerlange Sandstrände, viel Sonne und wärme und wenig Regen. Das erwartet dich bei einem Camping Urlaub in Südfrankreich. Egal ob du einen Strandurlaub machen möchtest oder Wassersportbegeistert, Wanderer und Naturliebhaber bist in Südfrankreich kommt jeder auf jeden Fall auf seine Kosten. Erfahre hier mehr zu unseren Tipps für einen schönen Camping Urlaub in Südfrankreich.

Camping Bordeaux: Badestrand, Meer & Gutes Essen

Wunderschöne antike Gebäude, köstliche lokale Spezialitäten und das Meer direkt daneben. Diese Kombination bekommst du bei einem Camping Urlaub in Bordeaux Südfrankreich. In Bordeaux kannst du einige Aktivitäten ausüben. Dazu zählen Wanderungen, Radtouren, Wassersport oder auch erholsame Tage am Strand. Hier sind unsere Urlaubstipps zu den Top Reisezielen und Unternehmungen in Bordeaux. Erfahre hier mehr über Bordeaux.

Häufig danach gelesen: