10% op alles! CAMPWERK Zwarte Week!

Camping Bordeaux: Badestrand, Meer & Gutes Essen

Bordeaux Camping – Wunderschöne antike Gebäude, köstliche lokale Spezialitäten und das Meer direkt daneben. Diese Kombination bekommst du bei einem Camping Urlaub in Bordeaux , Südfrankreich. In Bordeaux kannst du einige Aktivitäten ausüben. Dazu zählen unter anderem Wanderungen, Radtouren, Wassersport oder auch erholsame Tage am Strand. Egal ob alleine, zu weit oder mit der ganzen Familie in Bordeaux fühlt sich jeder wohl. Vor allem, wenn du mit dem Auto und einem Dachzelt oder Zeltanhänger reist. So kannst du das Beste aus deinem Camping Trip in der Natur herausholen, denn du bist komplett frei und flexibel, denn du kannst spontan von Ort A nach Ort B reisen, ohne viel organisieren zu müssen. Außerdem hast du am Ende des Tages immer einen großen und bequemen Schlafplatz parat, den du ganz einfach und in wenigen Minuten aufbauen kannst. Hier sind unsere Urlaubstipps zu den Top Reisezielen und Unternehmungen in Bordeaux. Erfahre hier mehr über Bordeaux.

Campingtrip an der Atlantikküste

Ein Urlaub in Frankreich, insbesondere in Bordeaux bedeutet: Für jeden ist etwas und von allem dabei! Es gibt so viel zu sehen und zu erleben. Von Stränden mit wunderschönen Promenaden hin zu atemberaubenden Aussichten über Bordeaux.  Bekannt ist Bordeaux vor allem durch seinen köstlichen Wein. In Bordeaux kannst du viele Aktivitäten ausüben.

Warum Camping Urlaub in Bordeaux und nicht woanders?

Du bist dir noch nicht sicher, ob Bordeaux das richtige Reiseziel für dich ist? Hier haben wir ein paar Gründe für dich aufgezählt, die für einen Camping Urlaub in Bordeaux sprechen:

  • wunderschöne Stadt
  • frische und köstliche regionale Spezialitäten
  • vielfältige Aktivitäten in der Natur

Wo liegt Bordeaux und wie komme ich dahin?

Die französische Gemeinde Bordeaux liegt am Atlantik. Die Hafenstadt liegt an der Garonne im Südwesten Frankreichs. Von Köln kommst du, wenn du über die A10 fährst nach ungefähr 11 Stunden in Bordeaux an.

Hier siehst du wo Bordeaux liegt:

Aktivitäten: Für gutes und schlechtes Wetter

Frankreich ist ein beliebtes Reiseziel. Denn dort gibt es sehr viele schön Orte, die man erkunden kann. Darunter auch die Gemeinde Bordeaux. In Bordeaux kannst du vieles erleben und erkunden. Egal ob den Hafen, den Strand oder die vielen Restaurants. Ein Campingurlaub nach Bordeaux ist sehr empfehlenswert.

Die empfehlenswertesten Orte und Aktivitäten von Bordeaux findest du hier im Überblick:

  • Plage du Lac
  • Bois du Burck
  • Regionales Essen
  • Bucht von Arcachon
  • Museen besichtigen

Mehr zu diesen Aktivitäten erfährst du im Text.

Verschaff dir einen Überblick darüber, wie Bordeaux aussieht:

Zentraler Badestrand: Plage du Lac

Angekommen am Campingplatz und jetzt wird es Zeit die Sonne zu genießen und sich im Wasser abzukühlen. Dafür lohnt sich ein Ausflug an den Plage du Lac Strand. Der Strand befindet sich in der nähe der Innenstadt. An dem Strand hat man die Möglichkeit zu schwimmen und dir am Verleih Boote wie Kajaks, Kanus oder Segel ausleihen. Es gibt auch einen Spielplatz für Kinder und Picknicktische unter den Bäumen. Außerdem gibt es einen Radweg und Gehwege zum Laufen und man kann die Umgebung des Strandes erkunden.

Aktivitäten, die du Plage du Lac ausüben kannst:

  • dich sonnen
  • schwimmen
  • Kanu fahren
  • Kajak fahren
  • segeln

Verschaff dir einen Überblick darüber, wie der Strand aussieht:

Für faule Tage: Bois du Burck Park

Wenn du dich bereits an deine Umgebung gewöhnt hast, aber noch nicht etwas zu anstrengendes unternehmen möchtest, dann empfiehlt es sich zum Bois du Burck Park zu gehen. Der Park ist in einem Wald der sich sehr gut für spazieren gehen und joggen eignet. Er ist ebenfalls mit mehreren Spielplätzen, Fußballfeldern und Mountainbike Strecken ausgestattet.

Aktivitäten, die du am Bois du Burck kannst:

  • Mountainbike fahren
  • Fußball spielen
  • Spaziergang
  • joggen

Gutes Essen in Bordeaux

Bei einem Camping Urlaub sollte man nicht nur den Ort und die Aktivitäten, die man an diesen ausüben kann kennenlernen, sondern auch die regionale Küche. Bordeaux ist unter anderem für seine Weinberge und natürlich für seinen köstlichen Wein bekannt. Dementsprechend lohnt es sich an einem Tag, die regionale Küche und einen Wein zu probieren. Besonders beliebt sind unter anderem Gerichte mit Austern. Neunauge ist ebenfalls ein bekanntes Gericht aus Bordeaux, dabei handelt es sich um Fisch. Auch Gratton ist ein besonders populäres Gericht in Bordeaux. Gratton wird aus Schinken gemacht.

Spezialitäten aus Bordeaux, die du probieren kannst:

  • Wein
  • Gratton
  • Austern
  • Neunauge

Sightseeing Wanderung durch Bordeaux

Wenn du mehr von Bordeaux sehen möchtest bietet sich eine Wanderung an. Am besten fährst du mit dem Auto bis zum Salinieres Parkplatz. Von dort aus machst du eine Runde, bei der du viele unterschiedliche Sehenswürdigkeiten von Bordeaux sehen kannst. Dazu zählen die Steinbrücke, die Oper und die Basilika Saint-Michel.

Hier siehst du die Wandertour durch Bordeaux:

Sehenswürdigkeiten, die du auf der Wanderung sehen kannst:

  • Steinbrücke
  • größter Wasserspiegel der Welt
  • Oper
  • Basilika Saint-Michel

Bucht von Arcachon

Wenn du mehr Urlaubsfeeling haben möchtest und an den Strand möchtest, bietet es sich an einen Ausflug an die Bucht von Arcachon zu machen. Die Bucht liegt offen zum Meer. Außerdem hat die Bucht eine Lagune mit zahlreichen Landschaften, Häfen und Austerndörfern, feinen Sandstränden, Pinienwäldern, Inseln und Halbinseln, einem See, Salzwiesen und die berühmte Düne von Pilat. Die Bucht eignet sich zum Segeln, Radfahren, Schwimmen und Bräunen.

Aktivitäten, die du an der Bucht von Arcachon ausüben kannst:

  • Segeln
  • Radfahren
  • Schwimmen

Hier kannst du sehen, was dich an der Bucht von Arcachon erwartet:

Was tun bei schlechtem Wetter in Bordeuax?

Es ist schlechtes Wetter, aber ihr habt keine Lust am Campingplatz bleiben und möchtest trotzdem etwas unternehmen? Bei schlechtem Wetter kannst du, je nach Interesse eines der vielen Museen einen Besuch abstatten. Ins Kino gehen oder vielleicht in ein Einkaufszentrum gehen und bummeln.

Top Orte, die du bei Regen besichtigen kannst:

  • Musée des beaux-arts de Bordeaux
  • Einkaufszentrum
  • Grand Theatre

Tagestour nach Biarritz

Der Camping Urlaub nähert sich dem Ende und du willst zum Abschluss noch ein Highlight erleben? Dann mache einen Trip nach Biarritz. Der Biarritz Trip ergänzt bzw. vervollständigt deine Reise nach Bordeaux. Biarritz ist unter anderem für für ihre Strände und Surfspots bekannt ist. Je nach Zeitraum in dem du nach Biarritz gehst, finden auch einige Veranstaltungen und Feste statt. Viele Sehenswerte Attraktionen wie Monumente, Statuen, Historische Stätten und Historische Wanderwege findest du ebenfalls in Biarritz. Von Bordeaux kommst du innerhalb zwei Autostunden über die A63 nach Bordeaux.

Hier siehst du die Route von Bordeaux nach Biarritz:

Was dich in Biarritz erwartet siehst du hier:

Top Campingplatz in Bordeaux

Um möglichst viel von Bordeaux zu sehen bietet sich Camping besonders an. Vor allem mit dem Dachzelt oder Zeltanhänger ist die Reise besonders sinnvoll. Denn mit dem Dachzelt bzw. Zeltanhänger, welche du ganz einfach auf fast jedes Auto aufbauen kannst, hast du immer das Privileg spontan zu entscheiden wo und wie lange du an einem Ort verweilen möchtest.

Campingplatz Empfehlung in Bordeaux

Bordeaux hat eine riesige Auswahl an Campingplätzen und man verliert schnell den Überblick. Wir haben dir die beliebtesten Campingplätze in Bordeaux herausgesucht.

Château Guiton camping et gîtes naturistes

Hier findest du wichtige Informationen des Campingplatzes im Überblick:

  • 4,6 Sterne / 61 Google-Rezensionen
  • Adresse: Lieu dit, Château Guitton, 33760 Frontenac, Frankreich
  • Telefon: +33556235279

Camping Municipal Gabarreys

Hier findest du wichtige Informationen des Campingplatzes im Überblick:

  • 4,5 Sterne / 163 Google-Rezensionen
  • Adresse: Rte de la Rivière, 33250 Pauillac, Frankreich
  • Telefon: +33556591003

Camping La Cigale

Hier findest du wichtige Informationen des Campingplatzes im Überblick:

  • 4,6 Sterne / 212 Google-Rezensionen
  • Adresse: 53 Rue du Général de Gaulle, 33740 Arès, Frankreich
  • Telefon: +33524181742

Beste Reisezeit für einen Camping Trip nach Bordeaux

Die geeignetsten Monate für einen Sommercampingurlaub in Bordeaux sind Juli, August, September und Oktober. Die höchste Durchschnittstemperatur beträgt im Juni, Juli und August 25 °C. In diesen Monaten, gibt es in Bordeaux auch am wenigsten regen. Die meisten Sonnenstunden, gibt es von Juni bis August und betragen 8 Stunden.

Wetterbedingungen im Überblick

Hier siehst du die Wetterbedingungen von Bordeaux im Überblick:

  • Beste Reisezeit: Juli bis Oktober
  • Sommer Durchschnittstemperatur: 25 °C
  • Sonnenstunden im Sommer: 8 Std.

Hier siehst du, wie das Wetter momentan in Bordeaux ist:

Fragen und Antworten zu Bordeaux

Vor jedem Urlaub gibt es einige ungeklärte Fragen. Dementsprechend ist es wichtig sich vorab zu informieren. Hier haben wir für euch die wichtigsten Fragen zusammengefasst!

Wann ist es in Bordeaux am sonnigsten?

Im Juni, Juli und August ist es am sonnigsten und am wärmsten in Bordeaux. Im Durchschnitt sind es täglich 8 Sonnenstunden.

Kann man in Bordeaux schwimmen?

In Bordeaux und Umgebung, gibt es viele Sandstrände in denen du Schwimmen kannst.

Was sind die schönsten Strände Bordeaux?

Die Hafenstadt Bordeaux bietet eine Vielzahl an wunderschönen Stränden. Die schönsten Strände sind: Bordeaux-Lac, Pereire Arcachon und Lacanau-Océan.

Wofür ist Bordeaux bekannt?

Bekannt ist Bordeaux vor allem für für seinen Wein bekannt.

Entdecke mehr von Frankreich

Du möchtest eine Rundreise durch Frankreich machen und bist auf der suche nach einem neuem Reiseziel? Dann schau dir noch viele weitere schöne Reisziele an, die sich für einen Camping Trip eigenen. Hier findest du weitere Reisetipps in Frankreich.

Camping Lyon: Berge, Seen, gutes Essen

Frische Luft, Berge, frisches Essen und viel Abwechselung. In der französischen Großstadt Lyon kannst du viel erleben. Egal ob angeln, wandern, schwimmen oder Sport. In einen Lyon Camping Urlaub kommt jeder auf seine Kosten. Die reise ist optimal für einen Urlaub mit Kindern, alleine oder zu zweit geeignet. Hier sind unsere Urlaubstipps mit den Top Reisezielen und Unternehmungen in Lyon und erfahre hier mehr über Lyon.

Camping Toulouse: Tipps Aktivitäten, Gerichte & Wetter

Geruch von Salz in der Nase, viel Sonne und wenig Regen. Das bekommst du in der aufregenden Kleinstadt Cassis, welche im Süden von Frankreich liegt. Toulouse einige Attraktionen und Aktivitäten. Dazu zählen Wanderungen, Radtouren aber auch erholsame Tage am Strand. Erfahre hier mehr über Toulouse.

Häufig danach gelesen: