Camping in Schladming: Dachstein, Wandertouren & Skigebiete

Camping Schladming – Die Alpen, der Dachstein und jede Menge Aktion, genau das erwartet dich bei einem Campingurlaub in Schladming! Wandere durch die atemberaubende Natur Österreichs, entdecke die Eiswelten am Dachstein und fahre mit dem Mountain-Go-Karte den Berg herunter. Am besten planst du deinen Campingurlaub mit einem Dachzelt oder Zeltanhänger, denn so bist du komplett unabhängig und flexibel und kannst auch mal spontan einen Ausflug ins nahegelegene Salzburg machen.

Schladming: Wandern, Go-Kart fahren & Skifahren

Schladming überzeugt besonders durch seine super Lage, denn die Stadt liegt direkt an den Alpen und bietet unzählige Möglichkeiten auf ausgiebigen Wandertouren die Alpen zu entdecken. Bei deinem Campingurlaub wird dir auch garantiert nicht langweilig werden: Besonders schön ist Schladming auch für einen Campingurlaub im Winter, da an Schladming eine Vielzahl an tollen Skigebieten grenzen.

Gründe für einen Campingurlaub in Schladming

Du bist dir noch unsicher ob dein nächster Campingurlaub wirklich nach Schladming gehen soll? Dann haben wir hier ein paar gut Gründe für eine Reise nach Schladming, um dich zu überzeugen:

  • Nähe zu Deutschland
  • bietet viel Abwechslung
  • wunderschöne Natur
  • Heimat des Dachsteins

Erste Einblicke von Schladming

Du kannst dir hier schon einmal die wunderschöne Umgebung in und rund um Schladming virtuell angucken, bevor du bei deinem Campingurlaub alles live sehen kannst:

Hier liegt Schladming und so kommst du hin!

Die Stadtgemeinde Schladming liegt im österreichischen Bundesland Steiermark. Von München aus erreichst du Schladming schon in 45 min, dafür fährst du über die B304 oder die B99.

Hier siehst du, wo Schladming liegt:

Das kannst du alles in Schladming erleben!

In Schladming kannst dich auf viele verschiedene Aktivitäten freuen: Egal ob wandern, den Eispalast entdecken oder Mountain Go-Kart fahren, hier gibt es einiges zu erleben. Wenn du schon in Schladming bist bietet sich auch ein Auslug ins benachbarte Salzburg an. Was genau du alles bei deinem Campingurlaub in Schladming machen kannst erfährst du hier!

Reiteralm: Gondel fahren und wandern

Einen Ausflug zur Reiteralm ist perfekt um einen Tag mit der ganzen Familie zu verbringen: Ihr könnt bequem mit der Gondel hochfahren und dabei schon einmal einen tollen Ausblick über die Alpen genießen. Oben angekommen könnt ihr bei einer schönen Rundwanderung das wunderschöne Panorama erkunden, die Wanderung ist eher gemächlich und vom Schwierigkeitslevel leicht, deshalb ist die Tour perfekt für jeden geeignet. Der Rundweg dauert insgesamt 3 Stunden und führt am Spiegelsee vorbei. Nach eurer Wandertour ist eine Einkehr in eine der Almhütten eine absolute Empfehlung: Genießt hier leckeres typisch Österreichisches Essen wie Kaiserschmarren, Wiener Schnitzel oder einen frischen Topfenstrudel.

  • Gondel fahren
  • Rundwanderung: 3 Stunden
  • Almhütten

Dachstein: Wanderungen, Eispalast & Hängebrücke

Bei deinem Campingurlaub in Schladming musst du unbedingt einen Ausflug zu Dachstein machen. Am Dachstein, einer der höchsten Berge Österreichs, kannst du einiges erleben: Entdecke die  faszinierende Natur am Dachstein auf verschiedenen Wandertouren oder fahre entspannt mit der Gondel hoch zum Gletscher und genieße die atemberaubende Aussicht.

Es warten aber noch weitere Highlights auf dich: Mach ein Foto auf der weltberühmten Treppe ins Nichts, eine Treppe aus Glas, von der du einen einzigartigen Ausblick hast. Auch ein Abstecher in den Eispalast solltest du unbedingt machen: Hier finden immer wechselnde Ausstellungen von Eisskulpturen statt. Alle die schwindelfrei sind sollten auch über die Hängebrücke laufen, ein ganz besonderes Erlebnis mit wunderschöner Aussicht natürlich.

  •  verschiedene Wandertouren
  • Aussichtsplattformen
  • Eispalast mit Ausstellungen
  • Hängebrücke

Hochwurzen: Mountain Go-Kart fahren

Du willst mal so richtig Aktion erleben? Dann mache einen Ausflug zu den Hochwurzen. Nachdem du mit der Gondel den Berg hochgefahren bist kannst du mit dem Go-Kart die 7km wieder runter fahren. Erlebe mal etwas ganz anderes und fahre mitten durch die überwältigenden Natur Schladmings mit dem Go-Kart. Auch Kinder ab 10 Jahren und einer Mindestgröße von 1,45m können am Rodel-Spaß teilhaben, alle Kinder die diese Anforderungen noch nicht erfüllen können zusammen mit ihren Eltern fahren.

  • Mountain Go-Kart
  • Kinder können auch mitfahren

Für den Ski Urlaub: Skigebiete in Schladming

Das größte und beliebteste Ski Gebiet in Schladming ist das Skigebiet Planai. Zusammengefasst gehören dazu 4 Berge: Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und die Reiteralm. Dir steht also ein riesige Auswahl an verschiedenen Pisten und Abfahrten zur Auswahl.

  • verschieden Ski-Pisten
  • von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen

Tagesausflug nach Salzburg

Du hast eine Woche mit Wandern, Go-Kart fahren und Spaß in der Natur in Schladming verbracht und möchtest jetzt für einen Tag City Feeling genießen? Dann bietet sich ein Tagesausflug ins etwa eine Stunde entfernte Salzburg perfekt an. Hier kannst du durch die wunderschöne Altstadt schlendern, leckere Köstlichkeiten in den Cafés probieren oder einfach einen entspannten Tag beim spazieren durch den Schlosspark des Schlosses Hellbrunn verbringen.

  • Dauer: 1h 11 min

Tipp: Salzburg hört sich total interessant an und du kannst dir vorstellen mehr als einen Tag in Salzburg zu verbringen? Dann findest du hier alles wichtige was du für einen Campingurlaub in Salzburg wissen musst.

Campingplatz in Schladming

Bei der Planung des Campingurlaubs ist es natürlich wichtig sich auch über Campingplätze zu informieren und sich einen Campingplatz auszusuchen, der seinen Bedürfnissen entspricht, um seinen Urlaub genießen zu können. Besonders wichtig sind eine zentrale Lage, Hygiene und angebotene Aktivitäten. Wir haben für dich schon einmal zwei tolle Campingplätze rausgesucht, die für deinen Campingurlaub in Schladming eine gute Wahl sind!

Camping Dachstein & Pension Gsenger

Hier findest du wichtige Informationen des Campingplatzes im Überblick:

  • 4,5 Sterne / 164 Rezensionen
  • Adresse: Hierzegg 26, 8972 Ramsau am Dachstein, Österreich
  • Telefon: +43 664 75038183

Freizeitpark & Camping Ramsau-Beach

Hier findest du wichtige Informationen des Campingplatzes im Überblick:

  • 4,3 Sterne / 41 Rezensionen
  • Adresse: Rittissbergliftzufahrtsweg, 8972, Österreich
  • Telefon: +43 1 7671701315

Campingurlaub in Schladming: besonders schön im Sommer

Die Jahresdurchschnittstemperatur in Schladming beträgt 2.7 °C C. Das Klima in Schladming und Umgebung kann als allgemein kalt und gemäßigt beschrieben werden. Am besten ist das Wetter im Sommer zwischen den Monaten Juni und September.

Wetterbedingungen im Überblick:

  • Jahresdurchschnittstemperatur von 2.7 °C
  • wärmster Monat: Juli mit einer Durchschnittstemperatur von 12.2°C

Fragen und Antworten zu Schladming

Vor jedem Campingurlaub gibt es einige offene Fragen, die für eine genaue Planung des Urlaubs geklärt werden müssen. Die wichtigsten Fragen und ihre Antworten haben wir hier für dich zusammengestellt.

Wann solltest du deinen Campingurlaub planen?

Am besten fährst du zwischen Juni und September nach Schladming zum Campen.

Entdecke weitere tolle Reiseziele in Österreich

Du möchtest eine Rundreise durch Österreich machen? Dann entdecke hier weitere tolle Orte in Österreich, die sich für einen Camping Trip eigenen. Hier findest du weitere Reisetipps in Österreich.

Camping in Innsbruck: Skifahren & Tiroler Alpen

Du möchtest mal wieder einen tollen Campingurlaub in den Bergen mit Skifahren und Wandern erleben? Dann nichts wie nach Innsbruck! Die Hauptstadt Tirols begeistert mit einem atemberaubenden Panorama der Tiroler Berge, vielen Skigebieten und Wandermöglichkeiten sowie einer zauberhaften Innen- und Altstadt. Alles was du für einen perfekt geplanten Campingurlaub mit dem Dachzelt oder Zeltanhänger wissen solltest und was du in Innsbruck unbedingt erleben musst erfährst du hier!

Camping im Zillertal: Alpen & Wetter

Ein wunderschönes Panorama in den Alpen mit tollen Möglichkeiten für Wandertouren und zum Skifahren, das erwartet dich bei einem Campingurlaub im Zillertal. Camping ist perfekt um das Zillertal in all seine Facetten zu entdecken und um immer flexibel zu bleiben, damit du genau bestimmen kannst wann du welche Aktivitäten machen kannst. Vor allem mit einem Dachzelt oder einem Zeltanhänger bist du perfekt ausgestattet um deinen Campingurlaub nach deinen Wünschen zu gestalten.

Häufig danach gelesen: