Camping Toulouse: Tipps Aktivitäten, Gerichte & Wetter

Camping Toulouse – Geruch von Salz in der Nase, viel Sonne und wenig Regen. Das bekommst du in der aufregenden Kleinstadt Cassis, welche im Süden von Frankreich liegt. Toulouse einige Attraktionen und Aktivitäten. Dazu zählen Wanderungen, Radtouren aber auch erholsame Tage am Strand. Egal ob alleine, zu weit oder mit der ganzen Familie in Cassis fühlt sich jeder wohl. Vor allem, wenn du mit dem Auto und einem Dachzelt oder Zeltanhänger reist. So kannst du das Beste aus deinem Urlaub in der Natur herausholen, denn du bist komplett frei und flexibel unterwegs und hast am Ende des Tages sogar einen großen und bequemen Schlafplatz parat. Hier sind unsere Urlaubstipps zu den Top Reisezielen und Unternehmungen wie Seen, Parks und Hafen in Toulouse. Erfahre hier mehr über Toulouse.

Camping Toulouse: Entspannung für die Familie

Die Großstadt Toulouse ist sehr abwechslungsreich und vielfältig. Du findest dort viele Naturbelassene Orte wie Seen und Parks an denen du in ruhe deine Zeit genießen kannst. Da Toulouse eine Großstadt gibt, findest du dort ebenfalls aktionsreichere Orte. Deswegen eignet sich eine reise nach Toulouse optimal für die ganze Familie.

Gründe, um in Toulouse zu campen

Du bist dir nicht sicher, ob ein Camping Urlaub in Toulouse das richtige für dich ist? Dann lies dir hier die Gründe durch wieso ein  Camping Urlaub in Toulouse empfehlenswert ist:

  • viel Natur
  • frisches und leckeres essen
  • viele Sehenswerte Orte

Hier kriegst du schon einmal einen Einblick von den verschiedenen Orte und Regionen von Toulouse, mit denen du dir schon einmal ein paar Eindrücke über deinen Urlaub verschaffen kannst:

Wo liegt Toulouse und wie komme ich dahin?

Toulouse liegt in Südfrankreich und ist in der nähe von der spanischen Grenze. Wenn du deine reise von Stuttgart startest, bist du innerhalb 12 Stunden mit dem Auto in Toulouse angekommen. Dazu fährst du über die A36 und die A9.

Was tun in Toulouse: Seen, Hafen, Natur & Wandern

Das Land Frankreich ist ein sehr beliebtes Reiseziel. Denn dort gibt es sehr viele schön Orte, die man erkunden kann. Darunter auch Toulouse. Da Toulouse am Mittelmeer liegt, herrscht dort ein angenehmes Klima. Dementsprechend kann man dort auch einiges unternehmen.

Die schönsten Orte und Aktivitäten in Toulouse findest du hier im Überblick:

  • Lac de Sesquières
  • Leisure center La Ramee
  • Port Viguerie
  • The Confluence Park

Lac de Sesquières: Wassersport am See

Nach 12 langen Stunden im Auto muss man sich die Beine vertreten. Dazu eignet sich der Lac de Sesquières sehr gut. Denn der See hat eine schöne Umgebung in der du hervorragend spazieren gehen kannst. An dem See können ebenfalls verschiedene Wassersportaktivitäten ausgeübt werden. Dazu zählen unter anderem Wasserski fahren und paddeln. Du kannst aber natürlich auch im See schwimmen.

Aktivitäten, die du am Lac de Sesquières ausüben kannst:

  • spazieren gehen
  • Wasserski
  • paddeln
  • schwimmen

Hier siehst du, was dich am Lac de Sesquières erwartet:

Leisure center La Ramee: Zentrum für Sportaktivitäten

Um sich für eine weile im Wasser abzukühlen oder zum schwimmen ist das Leisure center La Ramee Vergnügungszentrum ein geeigneter Ort. Es können ebenfalls viele Outdooraktivitäten an dem See ausgeübt werden. Darunter fallen unter anderem: wandern, Basketball spielen, Tennis spielen, Fußball Spielen. Also der perfekte Ort, um sich auszutoben.

Aktivitäten, die du im Leisure center La Ramee ausüben kannst:

  • schwimmen
  • wandern
  • Basketball spielen
  • Fußball spielen
  • Tennis spielen

Aussicht auf Toulouse: Port Viguerie

Um den Abend ausklingen zu lassen ist der Port Viguerie optimal. Denn an dem Yachthafen von Toulouse hat man einen wunderschönen Ausblick über die ganze Stadt. Besonders schön sieht Toulouse bei Nacht aus. Wenn die Sonne bereits untergegangen ist und alle Beleuchtungen eingeschaltet sind. An der Promenade, gibt es viele Restaurants, in denen du köstliche Speisen zu dir nehmen kannst.

Hier siehst du, was dich am Port Viguerie erwartet:

Kulinarische Spezialitäten aus Toulouse

Nach den ganzen Aktivitäten, bist du sicherlich erschöpft und möchtest deine aufgebrauchten Energiereserven wieder auffüllen und etwas leckeres essen. Toulouse hat eine große Auswahl an köstlichen Gerichten. Von deftigen Speisen bis hin zu süßen Nachspeisen findest du alles mögliche auf den Speisekarten der französischen Großstadt.

Traditionelle Gerichte aus Toulouse, die du probieren kannst:

  • La saucisse de Toulouse
  • Chevre chaud a la Toulouse
  • Cassoulet
  • La croustade aux pommes
  • Le poulet à la toulousaine

The Confluence Park

Du möchtest auch aus dem Großstadttrubel? Dann ist der Confluence park das optimale Ziel für dich. Der Naturbelassene Wald der mit einem Teich und vielen kleinen Tieren, wie Schildkröten ausgestattet ist. Der Wald eignet sich sehr gut, um eine lange Wanderung in der Natur zu machen. Im Wald, gibt es auch einige Plätze an denen man ein schönes Picknick machen kann.

Hier siehst du, was dich am The Confluence Park erwartet:

Was tun bei schlechtem Wetter in Toulouse?

Bei einem Urlaub kann man leider nicht immer davon ausgehen, dass die ganze Zeit die Sonne scheint. An Tagen an denen es regnet, heißt es aber nicht dass man den ganzen Tag am Campingplatz oder im Zelt verbringen muss. Toulouse bietet eine Vielzahl an Indoor Aktivitäten für die ganze Familie an.

Was du bei schlechtem Wetter in Toulouse machen kannst:

  • Museum of natural History
  • Theatre du Capitole
  • Museum Aéroscopia
  • Quai des Savoirs

Tipp: Tagestrip nach Montauban

Du bist schon einige Tage in Toulouse und bald steht die Heimreise an. Vor deiner Heimreise ist ein Besuch in Montauban fällig. Montauban ist aufgrund der vielen Parks und Grünflächen ein populäres Reiseziel, um abzuschalten. Die Stadt liegt circa 50 Kilometer nördlich von Toulouse. Von Toulouse braucht man mit dem Auto ungefähr eine Stunde, wenn man über die A62 fährt.

Hier siehst du die Route von Toulouse nach Montabaun:

Hier siehst du, was dich in Montauban erwartet:

Wetter: Temperaturen in Toulouse

Um einen möglichst schönen Camping Urlaub in Toulouse haben zu können, solltest du dich bevor du losfährst darüber erkunden, wann die beste Reisezeit für Toulouse ist. Besonders wenig regen aber dafür viel Sonne, gibt es in den Monaten Juli, August und September. In diesen Monaten scheint die Sonne bis zu 9 Stunden täglich und die es werden bis zu maximal 29°C warm.

Wetterbedingungen im Überblick

Hier findest du die Wetterbedingen von Toulouse zusammengefasst:

  • beste Reisezeit: Juli-August
  • Sonnenstunden: 9 Stunden
  • Höchsttemperatur Sommer: 29°C

Hier siehst du, wie das Wetter aktuell in Toulouse ist:

Empfehlung Campingplatz in Toulouse

Es gibt eine Riesen Auswahl an Campingplätzen und man verliert schnell den Überblick über die Campingplätze. Auch Campingplätze sollten einige Kriterien wie Sauberkeit und  Hygiene einhalten, damit der Aufenthalt so angenehm wie möglich verläuft. Um dir die Arbeit zu ersparen haben wir dir die beliebtesten Campingplätze in Toulouse und Umgebung herausgesucht.

Camping Les Violettes

3,9 Sterne / 502 Google-Rezensionen

  • Adresse: 17, RD 813, 31450 Deyme, Frankreich
  • Telefon: +33 5 61 81 72 07

Camping Toulouse Le Rupe

3,5 Sterne / 647 Google-Rezensionen

  • Adresse: 21 Chem. du Pont de Rupé, 31200 Toulouse, Frankreich
  • Telefon: +33 5 61 70 07 35

Camping de la Bouriette

3,4 Sterne / 200 Google-Rezensionen

  • Adresse: 199 Chem. de Tournefeuille, 31300 Toulouse, Frankreich
  • Telefon: +33 5 61 49 64 46

Fragen und Antworten zu Toulouse

Vor jedem Urlaub gibt es einige ungeklärte Fragen. Deswegen ist es wichtig sich vorab zu informieren. Hier haben wir für euch die wichtigsten Fragen zusammengefasst!

Wann ist es in Toulouse am sonnigsten?

Im Zeitraum von Juli-August ist es in Toulouse am Sonnigsten.

Wo liegt Toulouse ?

Toulouse liegt im Süden Frankreichs.

Wofür ist Toulouse bekannt?

Toulouse ist unter anderem für die vielfältige Gastronomie bekannt.

Kann man in Toulouse Campen?

In Toulouse und Umgebung, gibt es viele Campingplätze an denen du Campen kannst.

Entdecke mehr von Frankreich

Du möchtest eine Rundreise durch Frankreich machen und bist auf der suche nach einem neuem Reiseziel? Dann schau dir noch viele weitere schöne Reisziele an, die sich für einen Camping Trip eigenen. Hier findest du weitere Reisetipps in Frankreich.

Camping Südfrankreich: Reiseziele, Wetter & Tipps

Das Mittelmeer, viele kilometerlange Sandstrände, viel Sonne und wärme und wenig Regen. Das erwartet dich bei einem Camping Urlaub in Südfrankreich. Egal ob du einen Strandurlaub machen möchtest oder Wassersportbegeistert, Wanderer und Naturliebhaber bist in Südfrankreich kommt jeder auf jeden Fall auf seine Kosten. Erfahre hier mehr zu unseren Tipps für einen schönen Camping Urlaub in Südfrankreich.

Camping Cassis: Meer, Strand, Ausflugsziele & Wetter

Geruch von Salz in der Nase, viel Sonne und wenig Regen. Das bekommst du in der aufregenden Kleinstadt Cassis, welche im Süden von Frankreich liegt. Die Fischereistadt bietet dir einige Attraktionen und Aktivitäten. Dazu zählen Wanderungen, Radtouren aber auch erholsame Tage am Strand. Hier sind unsere Urlaubstipps zu den Top Reisezielen und Unternehmungen wie Strände, Nationalparke und Fischerhafen in Cassis. Erfahre hier mehr über Cassis.

Häufig danach gelesen: