10% op alles! CAMPWERK Zwarte Week!

Urlaub in Deutschland: Alpen, Meer, Seen & Städtetrips

Urlaub in Deutschland – Die meisten Deutschen zieht es in den warmen Süden nach Italien, Frankreich oder Spanien, dabei gibt es in Deutschland soviel zu entdecken. Tiefblaue Seen, blühende Natur und der süße Geruch von Freiheit, genauso wie schlaflose Nächte in den vollen Großstädten München, Berlin oder Hamburg. Dem monotonen stressigen Alltag entfliehen und die Freiheit genießen, ob in der freien Natur, in den größten Metropolen oder an den schönsten Traumstrände, mit einem Camper, Zeltanhänger oder Dachzelt für bis zu fünf Personen wird Dein Urlaub zum Erlebnis. Das und viel mehr geht in den vielseitigen Regionen Deutschlands. Denn Reisen macht nicht nur glücklich, sondern fördert auch Dein inneres Wachstum, lässt Dich Neues erlernen und baut die alten Vorurteile ab. Hier zeigen wir Dir die interessantesten Städte, Inseln, Seen und Regionen die Deutschland zu bieten hat und zeigen Dir wie Du deine Camping-Reise in Deutschland gestalten kannst.

Deutschland: Großstädte, Meer, Alpen, Seen

Millionen Touristen zieht es jährlich in die Regionen Deutschlands. Wer dachte, dass Deutschland kein Urlaubsland ist, liegt falsch. Das Meer, die Alpen und die Großstädte können schon lange mit den typischen südeuropäischen Urlaubsregionen mithalten. Dabei ist das zentral europäisch gelegene Land vielseitiger als die meisten südeuropäischen Länder. Neben weißen Stränden, klarem Wasser, wie in der Karibik und sehenswerten Städten, gehören die Alpen in Süddeutschland zu den beliebtesten Zielen der Touristen. Egal ob 18 oder 58 Jahre, Millionen Inlandstouristen verbringen ihren Urlaub am liebsten frei von Zwängen, Hotelpools und Mietwagen und gehen Campen. Egal ob mit Wohnwagen, oder einem Dachzelt, in Deutschland geht das immer und überall.

Karte und Lage im Zentrum Europas

Deutschland ist durch die zentrale Lage in Europa ein beliebtes und gut zu erreichendes Urlaubsziel. Die Alpten im Süden mit der Schweiz und Österreich als unmittelbare Nachbarländer und der Nord- und Ostsee mit Anschluss an Dänemark, die Niederlande und Polen im Norden machen Deutschland zu einen vielseitigen und gut erreichbaren Land.

Camping in Deutschland: Alle Bundesländer

Demnächst findest du hier eine Liste mit allen Camping Tipps für alle Bundesländer!

Baden-Württemberg

Süddeutschland ist überwiegend von einer bergigen Landschaft geprägt. Also lässt es sich vom Campingplatz in Baden-Württemberg direkt mit der Familie in den Wanderurlaub durchstarten. Oder du gehst am Fluss- oder Seeufer spazieren. Hier findest du Tipps für Campingplätze, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in top Urlaubsideen wie Familienurlaub am BodenseeMünstertalSchwarzwald und dem Titisee.

Bayern

Der Süden Deutschlands ist neben der Nordsee und Ostsee das beliebteste Urlaubsgebiet von deutschen und ausländischen Urlaubern. Allen voran Deutschlands flächenmäßig größtes Bundesland Bayern. Neben wunderschönen Landschaften, traumhaften Aussichten und dem typisch bayrischen Charme bietet das Bundesland viele interessante Städte, wie München und Nürnberg, sowie eine Vielzahl von Seen, wie den Bodensee und den Hopfensee, an dem Du entspannen, wandern und die Natur genießen kannst. Mit einem Dachzelt oder Zeltanhänger wird Dein Urlaub zu einem wahren Abenteuer, bei dem die Entspannung nicht zu kurz kommt. Wir zeigen Dir was das süddeutsche Bundesland zu bieten hat und welche Regionen Du bei einem Urlaub unbedingt besuchen solltest, sowie Vorschläge für einen Roadtrip.

Berlin

Du willst mal wieder eine entspannte Auszeit vom Alltag und dem täglichen Stress entfliehen? Dich reizen idyllische Natur, charmante Städtetrips und spannende Abenteuer? Dann muss es gar nicht mal so weit weg gehen. Die schöne Stadt Berlin vereint alles und ist damit der perfekte Ort um alles mitzunehmen, was ein Urlaub bieten muss! Ob kulturelle Sehenswürdigkeiten, beliebte Stadtteile, leckeres Essen oder malerische Natur – die deutsche Hauptstadt hat weitaus mehr zu bieten, als eine faszinierende Innenstadt. Wusstest Du, dass Berlin zahlreiche Campingplätze in mitten und am Rande der Stadt besitzt? Wenn du an einem Natururlaub in einer Weltmetropole interessiert bist, dann habe ich hier einmal alles Wissenswerte über einen Urlaub in Berlin zusammengefasst.

Brandenburg

Flaches Land im Osten Deutschlands für Radtouren für die ganze Familie? Brandenburg bietet dir eine ausgiebige Landschaft für Spaziergänge, Radtouren und Angeln in der Natur. Besonders genießen kannst du dies mit einem Camping-Urlaub. Also schnapp’ dir jetzt dein Auto mit Dachzelt oder Camper Van und mit diesen Tipps kannst du durchstarten! Hier findest du Reisetipps zu deinem Urlaub in Brandenburg und dem Spreewald.

Bremen

Der kleine Stadtstaat Bremen ist das ideale Ziel für einen Tagestripp bei deinem Urlaub. In Bremen kannst du die Stadt mit dem Fahrrad erkunden, einen der weitläufigen Parks besichtigen oder einen Shoppingtrip in  der weitläufigen Innenstadt unternehmen. Bremerhaven bietet dir sogar Bademöglichkeiten. In dem umliegenden Bundesland Niedersachsen findest du tolle Orte für deinen Camping Urlaub.

Hamburg

Von Musicals und Comedy, bis hin zu Sightseeing und Shopping Touren – das alles erinnert uns an die lebendige Hafenstadt. Hamburg zählt zu den bedeutendsten Städten Norddeutschlands. Die facettenreiche Stadt überzeugt mit einer Mischung aus spannender Architektur sowie interessanten Attraktionen und märchenhaften Landschaften im charmanten Flair. So oder so, Hamburg ist auf jeden Fall einen Besuch wert und garantiert eine spannende, ereignisreiche und abenteuerliche Zeit für die ganze Familie.

Hessen

Egal, ob Wassersport oder Spaziergänge durch die Weinberge am Rhein, Hessen bietet dir schöne Urlaubsregionen wie den Edersee. Mit deinem Camping Urlaub in Hessen kannst die Natur des Bundeslandes hautnah erleben. Hier findest du Reiseziele, die du direkt vom Campingplatz mit Auto und wahlweise Dachzelt oder Zeltanhänger aus erreichen kannst.

Mecklenburg-Vorpommern

Du planst Camping an der Ostsee in der Natur oder willst doch lieber an einen See? Kein Problem, das Bundesland bietet sowohl die Küste, als auch eine breite Seenlandschaft mit der Mecklenburgischen Seenplatte. Hier findest du viele tolle Tipps für deinen Ausflug in die Natur mit allem drum und dran für die Mecklenburgische SeenplatteKühlungsborn, die MüritzRügenPrerowUsedom und Co.

Niedersachsen

Blühende Heide Landschaften, sonnige Stände und frische Seeluft bei der Radtour an der Küste, was will man mehr? Das alles und noch viel mehr findest du in Niedersachsen. Sei es der Alfsee für den Wassersport, Bensersiel für die Entspannung, Cuxhaven für den Badeurlaub, Wandern im Harz, Radtouren in der Lüneburger Heide, Inselurlaub auf Norderney und Angeln am Steinhuder Meer. der du machst eine Küstentour an der Nordsee. Bilder, Lage und die besten Tipps für die schönsten Orte für das deutsche Bundesland findest du hier!

Nordrhein-Westfalen

Das bevölkerungsreichste Bundesland in Deutschland bietet Großstadt Flair und Naturverbundenheit in einem. Entdecke ausgedehnte Wälder und malerische Flusslandschaften in der Eifel oder unglaubliche gotische Bauten aus dem 13. Jahrhundert in Köln. Sowohl mit der Familie, als auch zu zweit mit dem Liebsten bietet das Bundesland eine Menge Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Die Adrenalinjunkies erfreuen sich an den zahlreichen Freizeitparks, die Shopping Queens genießen die High Society Shopping Meile in Düsseldorf und die Erholungssuchenden genießen ihre Ruhe am See. Was braucht man da noch mehr?

Rheinland-Pfalz

Das Bundesland bietet dir Abenteuer und Spaß für die ganze Familie an den Bergen und Flüssen, wie zum Beispiel der Mosel. Wenn du diese mit dem Auto und einem Dachzelt oder vielleicht doch lieber einem Zeltanhänger entlang reist, triffst auf tolle Orte wie Koblenz. Lies hier mehr zu Reisetipps, Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse mit der Familie oder für den romantischen Urlaub zu zweit.

Saarland

Auch Deutschlands kleinstes Bundesland bietet sich für Camping Touren mit Auto und Dachzelt oder Camper Van an. Hier findest du malerische Hügellandschaften und Flüsse direkt vor dem Campingplatz. Beispielsweise lohnt es sich mit der Familie oder zu zweit die Mosel entlang zu reisen. Wetter und mehr Reisetipps, wie diesen, für das Saarland findest du hier.

Sachsen

Aktivurlaub ist angesagt? Das Bundesland Sachsen gilt als eine der beliebtesten Regionen dafür. In den Bergen des Bundesland und der Flusslandschaft gibt es mit Campingzubehör, wie einem Dachzelt oder Zeltanhänger für Familien, Pärchen und Singles unheimlich viel zu erleben. Aber auch Sachsens Städte erfreuen sich großer Beliebtheit. Reisetipps zu Orten wie Dresden und Leipzig findest du hier.

Sachsen-Anhalt

Das Bundesland bietet eine Rundumpaket im Norden mit Radtouren in der flachen Landschaft für die ganze Familie und bergigeren Teilen im Süden für aufregende Wanderungen. Schön ist es auch einen der klaren Gebirgsseen direkt vor dem Campingplatz zu besuchen. Hier findest du viele Tipps zum Camping in Saschen-Anhalt und zu traumhaften Regionen wie dem Harz.

Schleswig-Holstein

Das Bundesland Schleswig-Holstein liegt genau zwischen den zwei Meeren von Deutschland. Deshalb eignet sich ein Urlaub oder Ausflug hierher ideal für Strand- oder Badurlaub. Natürlich sind auch Radtouren mit der Familie oder Städtetrips mit dem Partner ausgeschlossen. Hier findest du die besten Tipps für tolle Orte wie Fehmarn, Sankt Peter Ording, Sylt und Scharbeutz. Dazu bekommst du auch generelle Informationen zu den Küstenregionen der Ostsee und Nordsee.

Thüringen

Thüringen ist reich an Gebirgen, die dich und alle deine Mitreisenden zu ereignisreichen Wanderungen einladen. Dazu bietet das Bundesland auch viel wertvolle Kultur in den Städten wie Weimar. Damit du gut zwischen den Städten und der Natur hin und her reisen kannst, empfiehlt es sich mit dem Auto und einem Dachzelt zu verreisen. Naben Gebirgen wie dem Harz, findest du hier Reisetipps für den Urlaub in Thüringen.

Top 5 Urlaubs-Regionen in Deutschland

Die beliebtesten Urlaubsorte in Deutschland sind die Alpenregionen in Süddeutschland, sowie die Ost- und Nordsee, mit ihren weißen Stränden. Besonders die Ostsee ist bekannt für ihre zahlreichen Campingplätze. Wie Perlen einer Kette ziehen sich diese entlang der Ostseeküste und laden zahlreiche Touristen ein. Aber auch die Großstädte Deutschlands, wie München, Hamburg oder Berlin laden zu spannenden Städtetrips ein. Hier findest Du die Top 5 Urlaubsregionen in Deutschland.

Nord- und Ostsee

Top Strände, Frische Luft, Karibikfeeling – Blaues Meer, weißer Sandstrand und atemberaubende Natur. Und das Beste daran – dafür muss man nicht Tausende Kilometer in die Karibik zurücklegen. Wer sich nach Entspannung, Ruhe und frischer Luft am Meer sehnt, sollte entdecken, was Deutschland Schönes zu bieten hat. Das Wasser mag kälter sein, aber mit seinen großartigen Resorts aus vergangenen Zeiten, wilden Inseln und weißen Sandstränden sind diese nördlichen Ufer eine großartige Alternative zum Mittelmeer. Manchmal liegt das Schöne vor unseren Füßen. Ob ein Kurztrip mit dem Wohnwagen oder Dachzelt oder eine ganze Tour entlang der Ostsee oder Nordsee, die Strände Deutschlands bieten Dir all das. Ein leckeres Eis auf der Seebrücke, während die Sonne untergeht, Sandburgen und Kinderlachen oder Abenteuer Urlaub zu Zweit! Lass Dich von der Ostsee und ihren traumhaften Stränden verzaubern.

Ein wohl außergewöhnlicher Ort mit noch außergewöhnlicheren Namen für die Strandabschnitte. Du wolltest schon immer nach Kalifornien oder Brasilien? Wie wärs innerhalb von 20 Minuten bei einem langsamen Spaziergang? Genau das erwartet dich nämlich in Schönberg; Bezaubernde weiße Strände wie in Brasilien oder Kalifornien, türkisblaues Wasser und kilometerlangen Spaziergänge mit deinen Liebsten.

Ostsee: Karte und Lage

Nordsee: Karte und Lage

Inseln: Sylt, Usedom, Fehmarn, Rügen

Sylt, Fehmarn, Usedom, … Die Sonne strahlt, die Möwen fliegen umher und die salzige Meeresbrise liegt in der Luft. Während Du genüsslich dein Fischbrötchen isst und deinen Prosecco schlürfst, vergeht die Zeit wie im Fluge. Entspannung pur am Strand oder in den Dünen Landschaften, Kitesurfen und Stand Up Paddling auf den Wellen der Nordsee oder Party in Westerland und Kampen. Auf den Inseln Deutschlands wirst Du Dich nicht langweilen, denn hier gibt es für jeden etwas! Sogar die Strände und ihre Gäste unterscheiden sich von Ort zu Ort. Ob Familien-, FKK- oder Hundestrand, jeder hat einen eigenen Abschnitt für sich.

Sylt: Karte und Lage

Süddeutschland: Bayern und Baden-Württemberg

Du liebst die Natur und willst mal wieder das Gefühl völliger Freiheit und Naturverbundenheit erleben? Dafür musst Du nicht einmal allzu weit weg reisen! Auch wenn man beim Gedanken an Bayern und Baden-Württemberg zunächst an Großstadtleben denkt, überzeugt die facettefnreiche Region im Süden Deutschlands mit erstaunlichen Landschaften, malerischer Natur und spannenden Freizeitaktivitäten sowie Sehenswürdigkeiten und bietet Dir dadurch alles, was man von einem gelungenemm Urlaub in der Natur erwartet.

Süddeutschland: Karte und Lage

Seenlandschaft: Bodensee, Chiemsee, Brombachsee

Es muss nicht immer das Meer sein! Wer Urlaub am Wasser machen will und nicht auf Strand, Wassersport und Schwimmen verzichten kann, der sollte an die zahlreichen großen und kleinen Seen in Deutschland reisen. Von malerischer Natur, Freizeitaktivitäten im glasklaren Wasser und kulturellen Highlights bietet die Region rund um die charmanten Seen Deutschlands alles was das Herz begehrt.

Eine Fahrradtour einmal rund um den Bodensee? Wandern in den Bergen? Am Strand die Sonne genießen? Oder aktionreiche Aktivitäten im Wasser, wie Windsurfen oder Segeln? Am facettenreichen Bodensee kannst du mal wieder so richtig vom stressigen Alltag abschalten und einen Urlaub fernab von Arbeit und Stress genießen. Bei vielfältigen Angeboten und Sehenswürdigkeiten wird dir ein Urlaub für die ganze Familie garantiert. Erholungsurlaub für die Großen und Abenteuer Pur für die Kleinen – bei einer Mischung aus entspannendem Natururlaub, kulturellem Städtetrip und aufregenden Aktivitäten kommt an den schönsten Ecken des Bodensees jeder auf seine Kosten.

Bodensee in Bayern/ Baden Württemberg: Karte und Lage

Städtetrips: Berlin, München, Hamburg

Dich reizen idyllische Natur, charmante Städtetrips und spannende Abenteuer? Dann muss es gar nicht so weit weg gehen. Viel Städte Deutschlands vereinen all das und sind damit der perfekte Ort um alles mitzunehmen, was ein Urlaub bieten muss! Ob kulturelle Sehenswürdigkeiten, beliebte Stadtteile, leckeres Essen oder malerische Natur – die deutschen Großstädte haben weitaus mehr zu bieten, als eine faszinierende Innenstadt.

Städtetrips erfreuen  sich seit Langem einer großen Beliebtheit und ziehen viele Inlands- und Auslandstouristen in die Großstädte, wie Berlin, München oder Hamburg.

Karte und Lage der Hauptstadt von Deutschland: Berlin

Campingurlaub in Deutschland: Flexibel, frei, spontan & günstig

Um all die wunderschönen Sehenswürdigkeiten und Highlights in Deutschland mitnehmen zu können und so das Beste aus Deinem Urlaub herauszuholen, solltest Du auf jeden Fall Campen gehen! Dadurch kannst Du deine Reiseroute ganz individuell planen, bist nicht nur an einen einzigen Ort gebunden und kannst jeden Tag ganz frei und spontan entscheiden, wie Dein Tag abläuft und wo Du als nächstes hinfahren möchtest. Beim Campen kannst Du Deinen Urlaub und die Atmosphäre in der Natur bis in die Abendstunden auskosten und so eine unbeschwerte und unvergessliche Zeit mit Deinen Liebsten verbringen.

Am besten reist es sich dabei mit einem Dachzelt, das sich bereits auf deinem Auto befindet und Dir daher jederzeit und überall zur Verfügung steht. Aufgeklappt wird das ganze lediglich mit einer Handbewegung und bietet Dir in wenigen Minuten einen enormen Schlaf- und Wohnbereich, den Du nach Belieben nutzen kannst. Je nachdem ob Du mit deinem Partner oder Deiner Partnerin unterwegs bist, oder mit der ganzen Familie reist, gibt es das passende Zelt für 2, 3, 4 oder 5 Personen. Um Dein Camping Abenteuer noch entspannter zu machen, gibt es zahlreiches Zubehör, wie Campingmöbel, Campingküchen, Stauraumoptionen und vieles mehr, das Dein Dachzelt oder auch Deinen Zeltanhänger perfekt ergänzt.

Vorteile eines Campingurlaubs:

  • Flexible Reisegestaltung
  • Freie und spontane Tagesplanung
  • Du bist nicht nur an einen Ort gebunden
  • Naturverbundenheit bis in die Abendstunden
  • Intensive Zeit mit Deinen Liebsten
  • Hoher Komfort und Luxus mit einem Dachzelt
  • Kostengünstige Reisemöglichkeit

Du bist Camping Einsteiger? Lies hier alles über die Basics rund um Packliste, Route, Kosten, Tipps & Co.: Camping Anfänger!

Packliste fürs Campen: Checkliste, Tipps & Anregungen

Mittlerweile geht man meistens nicht mehr nur mit der nötigsten Ausstattung Campen. Stattdessen darf es etwas mehr Luxus sein. Statt im 2-Personen Zelt, ist es bequemer im komfortablen Dachzelt zu reisen und auch wichtiges Outdoor-Equipment, wie Stühle, Tisch und Liegen dürfen auf dem Campingplatz nicht fehlen. Ordnung ist für Dich das A und O? Auch dafür gibt es beim Campen eine praktische Lösung! Hier findest Du also eine Checkliste, um in Deinem Campingurlaub alle essentiellen Dinge dabei zu haben und Deine Zeit bestmöglich gestalten zu können.

Häufig danach gelesen: