Camping Cote d’Azur: Aktivitäten, Campingplätze, gutes Essen & Tipps

Camping Côte d’Azur – Das Rauschen der Wellen in den Ohren, der Geruch von Salz in der Nase und die warme Sonne auf der Haut. Ein Camping Urlaub an der Côte d’Azur in Frankreich ist ein absolutes Must-Do. Egal ob du einen Strandurlaub machen oder andere Aktivitäten wie Wandern, Schwimmen, Sonnen und Angeln ausüben möchtest – So kommt jeder auf jeden Fall auf seine Kosten. Deswegen ist eine Reise in den Süden Frankreichs optimal für einen Urlaub mit Kindern, alleine oder zu zweit geeignet.

Besonders wenn man mit dem Dachzelt oder Zeltanhänger reist, denn mit diesen bist du sehr flexibel. Was insbesondere an der Côte d’Azur hilfreich ist, da du individuell entscheiden kannst wie lange du an welchem Ort du verweilen möchtest. Außerdem hast du innerhalb weniger Minuten einen gemütlichen Schlafplatz parat. Hier erhältst du alle relevanten Informationen zum Camping an der Cote d’Azur.

Camping an der Mittelmeerküste

Ein Camping Urlaub an die Cote d’Azur ist sehr empfehlenswert, da diese aus vielen Orten an der Mittelmeerküste besteht, die sehenswert sind und viele Möglichkeiten für die unterschiedlichsten Aktivitäten geben. Die bekanntesten Städte, die sich in der Cote d’Azur befinden, sind folgende: Nizza, Antibes, Menton, Frejus, Cannes sowie Saint Tropez. Außerdem verläuft die Cote d’Azur über die Calanques und Monaco.

Gründe, um an die Cote d’Azur zu gehen

Du bist dir nicht sicher, ob ein Camping Urlaub an die Cote d’Azur das richtige für dich ist? Dann lies dir hier die Gründe durch wieso ein Urlaub an die Cote d’Azur empfehlenswert ist:

  • es ist immer sonnig und mild
  • schnell mit dem Auto erreichbar
  • leckere und lokale Küche
  • schöne Landschaften und Dörfer
  • liegt direkt am Meer
  • viele Möglichkeiten für Wassersportliche Aktivitäten
  • grenzt an der Italienischen Rivera, also optimale Lage

Um dir einen besseren Eindruck über die Cote d’Azur machen zu können, ist hier ein Drohen Video von der Cote d’Azur, das du dir anschauen kannst:

Wo liegt die Côte d’Azur und wie komme ich dahin?

Die Region Côte d’Azur liegt in Südfrankreich und ist der größte Teil der französischen Provence. Sie liegt zwischen Spanien und Italien. Wenn du deine Reise von Stuttgart aus startest, erreichst du dir Cote d’Azur innerhalb 11 Autostunden. Dazu musst du über die A7 oder A2 fahren.

Was kann ich an der Côte d’Azur unternehmen?

Die Camping Côte d’Azur ist ein beliebtes Reiseziel. Denn dort gibt es sehr viele schön Orte, die man erkunden kann. Darunter auch die Städte Nizza und Cannes. An der Côte d’Azur kannst du vieles erleben und erkunden. Egal ob Hafen, Strand oder eines der vielen Restaurants. Ein Campingurlaub an der Côte d’Azur ist sehr empfehlenswert.

Die schönsten Orte der Côte d’Azur findest du hier im Überblick:

  • Promenade des Anglais
  • Boulevard de la Croisette
  • Port de Cannes
  • Port Grimaud
  • Sainte-Marguerite
  • Cap d’Antibes

Wunderschönes Strandpromenade – Promenade des Anglais

Du bist angekommen an der Cote d’Azur und bereit am Strand zu faulenzen? Dann mach einen Abstecher an den Promenade des Anglais Strand in Nizza. An dem Strand herrscht eine entspannte Atmosphäre. Es gibt viele Aktivitäten, die du dort ausüben kannst. Dazu zählen Schwimmen, Tauchen und Sonnen. In unmittelbarer Umgebung des Strandes befinden sich schöne Wege, auf denen die Fußgänger lange Spaziergänge machen können. Außerdem gibt es auch viele Möglichleiten als Radfahrer eine Radtour zu machen. Vom östlichen Ende der Promenade des Anglais, kommt man wunderbar in die Altstadt von Nizza, mit ihren vielen Gassen, Restaurants und Cafés.

Aktivitäten, die du an der Promenade des Anglais ausüben kannst:

  • Radfahren
  • Spazieren gehen
  • Sonnen
  • Schwimmen

Hier siehst du, was dich an der Promenade des Anglais erwartet:

Mittelmeerküste mit Blick nach Neapel – Boulevard de la Croisette

Wenn du bereit bist etwas weiter zu fahren, dann fahr zum Boulevard de la Croisette in Cannes. Im Gegensatz zu dem Strand in Nizza, ist dieser Strand an der Mittelmeerküste. Er liegt zwischen dem Meer und vielen Boutiquen. Genau wie am vorherigen Strand kannst du dich hier sonnen, schwimmen und tauchen. Von dem Strand aus hat man eine wunderschöne Aussicht auf Neapel. Wenn du von diesem Strand entlang der Promenade eine Wanderung machst, kommst du zum nahegelegenen Hafen in Cannes.

Aktivitäten, die du am Boulevard de la Croisette ausüben kannst:

  • Sonnen
  • Schwimmen
  • Tauchen
  • Wandern

Hier siehst du die Boulevard de la Croisette:

Angeln am Hafen: Port de Cannes

Der Port de Cannes ist ein geeignetes Ziel. Vor allem wenn man zuvor am Boulevard de la Croisette war. Denn von dort kommst du ganz einfach zu Fuß hin. Am Hafen in Cannes kannst du eine Bootstour machen und Cannes vom Wasser bewundern. Du kannst aber auch selber Boot fahren und sogar dabei angeln. Aber du kannst auch in die Stadt gehen und dir die Umgebung anschauen. In der Innenstadt des Hafens gibt es auch viele Restaurants, in denen du die lokalen Spezialitäten kosten kannst. Darüber hinaus gibt es ebenfalls viele Krimskrams Läden in denen du Souvenirs kaufen und herumstöbern kannst.

Aktivitäten, die du am Port de Cannes kannst:

  • Boot fahren
  • Bootstour machen
  • Angeln
  • Spazieren gehen
  • Essen gehen

Was dich am Port de Cannes erwartet siehst du hier:

Regionale Spezialitäten: Ratatouille, Fougasse und mehr

Du bist schon die ganze Zeit unterwegs und möchtest deinen knurrenden Magen mit Spezialitäten auf der Cote d’Azur füllen. Da diese Region an der Mittelmeerküste liegt, gibt es viele Gerichte mit Meeresfrüchten. Dazu zählt unter anderem Bouillabaisse. Dabei handelt es sich um eine Suppe mit Meeresfrüchten. Ein weiteres beliebtes Gericht ist Fougasse. Fougasse ist ein traditionales Brot mit Oliven, Sardinen und Käse. Ratatouille ist ebenfalls ein populäres Gericht aus der Cote d’Azur. Es besteht aus Tomaten, Auberginen, Zwiebeln, Zucchini und Paprika.

Was du aus der Cote d’Azur probieren kannst:

  • Bouillabaisse
  • Ratatouille
  • Rouille
  • Fougasse

Cap d’Antibes: Wanderung

Du bist bereit für mehr Abwechslung? Dann ist diese Wanderung an Cap d’Antibes genau richtig für dich! Diese Wanderroute zählt zu den populärsten an der Côte d’Azur. Auf der circa 5 Kilometer langen Wandertour hast du die Möglichkeit die abwechslungsreiche Natur zu genießen. Die idyllische Landschaft vereint Felsküste mit glamourösen Villen. Außerdem gibt es dort einige tolle Aussichtspunkte und natürlich viele kleine Badebuchten zum Entspannen nach der Wanderung.

Hier sieht du, was du bei einer Wanderung am Cap d’Antibes sehen kannst:

Insel der Abenteuer: Sainte-Marguerite

Einen Ausflug Wert ist die Insel Sainte-Marguerite. Von Cannes erreicht man die Insel schnell mit dem Boot. Ein Spaziergang über die Insel dauert zwar seine Zeit, aber die Aussicht auf die Umgebung von Cannes gleicht das wieder aus. Auf der Insel gibt es eine Festung, die du besteigen kannst und von dort hast du einen schönen Ausblick auf das Meer. Man kann durch Eukalyptus Wälder wandern und natürlich baden. Es gibt viele Buchten, in denen du schwimmen und tauchen kannst.

Aktivitäten, die du Sainte-Marguerite ausüben kannst:

  • Festung besteigen
  • Wandern
  • Spazieren gehen
  • Schwimmen und Tauchen

Hier kannst du Sainte-Marguerite sehen:

Was tun bei schlechtem Wetter?

Der heutige Tag ist bewölkt und es schüttet wie aus Eimern. Aber das ist kein Grund dafür am Campingplatz zu versauern. Denn schlechtes Wetter bedeutet nicht, dass man nichts erleben kann. An der Côte d’Azur, gibt es eine Vielzahl an Indoor Aktivitäten wie Wahrzeichen und Museen, die du bei schlechtem Wetter ausüben kannst.

Orte, die du bei schlechtem Wetter besuchen kannst:

  • Palais Lascaris
  • Musée National Marc Chagall
  • Forville Markt
  • Musee International de la Parfumerie

Tagestour nach Sanremo

Mittlerweile seid ihr schon einige Tage eventuell sogar schon ein paar Wochen an der Cote d’Azur und habt euch von allem satt gesehen? Dann solltet ihr einen Ausflug nach Sanremo in Erwägung ziehen. Sanremo ist eine Küstenstadt im Nordwesten Italiens. Sie ist besonders bekannt für die “Kasbah”. Die “Kasbah” ist eine prunkvolle Kirche im Barock Stil. Um nach Sanremo zu kommen, fährst du von Cannes ungefähr 1.5 Sunden über die A8. Dafür fährst du entlang der Mittelmeerküste und kannst schon auf dem Weg nach Sanremo in Italien eine wunderschöne Aussicht genießen.

Beste Reisezeit für einen Camping Trip an die Cote d’Azur

Bevor der Camping Urlaub losgehen kann, ist es wichtig zu wissen, wie die Wetterbedingungen sind, damit du dir die optimalste Reisezeit aussuchen und das beste aus dem Urlaub herausholen kannst. Die sonnigsten Monate an der Cote d’Azur sind Juni, Juli, August und September und somit auch die beste Reisezeit. Die Sonnenstunden betragen in diesen Monaten 9 Stunden pro Tag. Die Durchschnittstemperatur liegt bei 25°C.

Wetterbedingungen im Überblick

Hier findest du die Wetterbedingen der Cote d’Azur zusammengefasst:

  • beste Reisezeit: Juni – September
  • Sonnenstunden: 9 Stunden
  • Durchschnittstemperatur Sommer: 25°C

Hier siehst du, wie das Wetter aktuell an der Cote d’Azur ist:

Top Campingplatz an der Cote d’Azur

Um möglichst viel von der Cote d’Azur zu sehen, bietet sich Camping besonders an. Vor allem mit dem Dachzelt oder Zeltanhänger ist die Reise besonders sinnvoll. Denn mit dem Dachzelt bzw. Zeltanhänger, welche du ganz einfach auf fast jedes Auto aufbauen kannst, hast du immer das Privileg spontan zu entscheiden wo und wie lange du an einem Ort verweilen möchtest.

Campingplatz Empfehlung der Cote d’Azur

Die Cote d’Azur hat eine riesige Auswahl an Campingplätzen und man verliert schnell den Überblick. Wir haben dir die beliebtesten Campingplätze an der Cote d’Azur herausgesucht.

Campingplatz Azurbeach

Hier findest du wichtige Informationen des Campingplatzes im Überblick:

  • 4,7 Sterne / 38 Google-Rezensionen
  • Adresse: Saint-Pons-les-Mures RN 98 Camping “Les Prairies de la Mer, BP 26, 83310 Grimaud, Frankreich
  • Telefon: +33 4 94 79 69 28

Camping Les Tours Du Pinet

Hier findest du wichtige Informationen des Campingplatzes im Überblick:

  • 4,5 Sterne / 38 Google-Rezensionen
  • Adresse: 850 Rte de Tahiti, 83350 Ramatuelle, Frankreich
  • Telefon: +33 4 94 97 68 35

Camping Nova Lodges

Hier findest du wichtige Informationen des Campingplatzes im Überblick:

  • 4,6 Sterne / 175 Google-Rezensionen
  • Adresse: Les Prairies de la Mer, 1910 Rte du Littoral, 83310 Grimaud, Frankreich
  • Telefon: +33 4 94 43 03 29

Fragen und Antworten zu der Côte d’Azur

Vor jedem Urlaub gibt es einige ungeklärte Fragen. Deswegen ist es wichtig sich vorab zu informieren. Hier haben wir für euch die wichtigsten Fragen zusammengefasst!

Wann ist es an der Cote d’Azur am sonnigsten?

In den Monaten von Juni – September ist es an der Cote d’Azur am sonnigsten.

Wo liegt die der Cote d’Azur?

Die Cote d’Azur liegt an der Mittelmeerküste.

Kann man an der Cote d’Azur Campen?

An der Cote D’Azur gibt es viele Campingplätze.

Mehr Reiseziele in Frankreich

Du möchtest eine Rundreise durch Frankreich machen? Dann schau dir noch viele weitere schöne Reiseziele an, die sich für einen Camping Trip eignen. Hier findest du weitere Reisetipps in Frankreich.

Camping in Südfrankreich: Reiseziele, Wetter & Tipps

Das Mittelmeer, viele kilometerlange Sandstrände, viel Sonne, Wärme und wenig Regen. Das erwartet dich bei einem Camping Urlaub in Südfrankreich. Egal, ob du einen Strandurlaub machen möchtest oder Wassersportbegeistert, Wanderer und Naturliebhaber bist – in Südfrankreich kommt jeder auf jeden Fall auf seine Kosten. Deswegen ist eine Reise in den Süden Frankreichs optimal für einen Urlaub mit Kindern, alleine oder zu zweit geeignet. Hier erfährst du mehr zu Camping in Südfrankreich.

Camping in Frejus: Strand, Meer, Bergwanderung & Tagestrip

Kristallklares Wasser, wunderschöne Sandstrände und kilometerlange Wanderwege. Das alles bekommst du bei einem Campingurlaub in Frejus. In Frejus ist wirklich für jeden etwas dabei. Vor allem, wenn du mit dem Auto und einem Dachzelt oder Zeltanhänger reist. So kannst du das Beste aus deinem Camping Trip in der Natur herausholen, denn du bist komplett frei und flexibel unterwegs. Hier sind unsere Urlaubstipps zu den Top Reisezielen und Unternehmungen in Frejus.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner