Camping Brunnen: Wetter, Preise & Tipps für den Campingplatz am Forggensee

Camping Brunnen – Wenn du mal wieder Lust hast neue Landschaften zu erkunden und dabei Campen zu gehen, dann solltest du definitiv die Ortschaft Brunnen aufsuchen. Auf dem beliebten Campingplatz Brunnen kannst du mit deinem Dachzelt oder Zeltanhänger nicht nur entspannend die Nacht verbringen, sondern weitere Freizeitaktivitäten und Wellnessangebote nutzen sowie Sehenswürdigkeiten in unmittelbarer Nähe aufsuchen. Zu den absoluten Highlights in der Umgebung zählen das Schloss Neuschwanstein, genauso wie das Schloss Hohenschwangau, aber auch der Forggensee direkt neben dem Campingplatz. Hier erfährst du nun alles über Preise, das Wetter, den Platzplan sowie weitere Informationen zum Camping.

Urlaubstipps für die Gemeinde Brunnen

Die eher unbekannterer Gemeinde Brunnen ist eine Ortschaft im oberbayerischen Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, aber für leidenschaftliche Camper und Naturfans ein absoluter Geheimtipp! Beim Camping mit Dachzelt bist du hier super flexibel und nicht nur an einen Ort gebunden, sondern kannst die ganze Umgebung erkunden und dich am Abend im besten Fall auf dem Campingplatz Brunnen niederlassen, der direkt am Forggensee liegt. Erstmal angekommen, musst du deinen Schlafplatz nur mit einer Handbewegung aufklappen und kannst bereits hinaufklettern, um am nächsten Morgen erholt und ausgeschlafen in den Tag starten zu können. Hier kannst du dir direkt dein eigenes Dachzelt kaufen!

Ansonsten folgt nun alles rund ums Camping in der Gemeinde Brunnen und den beliebten Campingplatz:

Karte: Lage und Anfahrt

Brunnen ist ein kleines Örtchen mit einer Fläche von 32,14 km2 und zur Zeit 1772 Einwohnern. Erreichen kannst du die beliebte Campingregion ganz einfach mit dem Auto oder Zug.

Was sollte ich definitiv unternehmen, wenn ich in Brunnen bin? Hier habe ich die Top 4 Highlights, Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen für dich zusammengefasst:

Bucket-List: 3 Tipps & Sehenswürdigkeiten in Brunnen

Brunnen ist der perfekte Ort, um mal wieder vom stressigen Alltag abzuschalten, die Ruhe in der Natur zu genießen und zu sich selbst zu finden, denn die kleine Gemeinde punktet durch landschaftliche Highlights, Wiesen, Berge und Natur Pur! Auf der anderen Seite bist du allerdings auch mitten im Geschehen und kannst hier einiges unternehmen. Zu den Top Attraktionen gehören definitiv das Schloss Neuschwanstein und das Schloss Hohenschwangau in Füssen! Lies hier direkt mehr über einen Campingurlaub im Allgäu!

Diese Highlights sollten auf deiner Bucket-List stehen:

  • Besuch beim Schloss Neuschwanstein
  • Besichtigung des Schloss Hohenschwangau
  • Baden oder Wassersport im Forggensee
  • Spazieren gehen auf den landschaftlichen Wanderwegen
  • Gemeinsames Beisammensitzen abends auf dem Campingplatz

Meine Top 3 Tipps als Route:

Schloss Neuschwanstein: Malerisches Fotomotiv in Füsssen

Das romantische Schloss Neuschwanstein ist nicht nur absolut schön anzuschauen, sondern steckt auch voller spannender Geschichte. Es befindet sich oberhalb von Hohenschwangau bei Füssen im südöstlichen bayerischen Allgäu. Jedes Jahr kommen zahlreiche Touristen aus aller Welt hier her, um das Schloss zu besichtigen und von innen durch eine Führung zu erkunden. Diese dauert in etwa 30 Minuten, kostet 12,- Euro pro Person und ist definitiv für die ganze Familie sehr zu empfehlen.

Ihr erfahrt einige interessante Informationen über die Geschichte, den Ursprung sowie die prunkvolle Inneneinrichtung und Außenfassade des Schlosses. 1869 wurde das Märchenschloss für den bayerischen König Ludwig II. als idealisierte Vorstellung einer Ritterburg aus der Zeit des Mittelalters gebaut. Heute dient es vor allem als beliebtes Fotomotiv oder auch als Inspiration für einige Disneyfilme, beispielsweise Dornröschen und Cinderella!

Die Highlights des Schloss Neuschwansteins:

  • Oberhalb von Hohenschwangau im südöstlichen Allgäu
  • Spanneden Führung: 30 Minuten für 12,- Euro pro Person
  • Wurde 1869 für den bayerischen König Ludwig II errichtet
  • Dient heute als Inspiration für viele Disneyfilme

Schloss Hohenschwangau als Geheimtipp

Ebenfalls ein Muss in deinem Campingurlaub ist aber auch das Schloss Hohenschwangau. Dieses ist nicht so überlaufen wie das Schloss Neuschwanstein, liegt allerdings direkt gegenüber. Auch hier kannst bei einer 30-minütigen Führung einige spannende geschichtliche Informationen über das Bergschloss mit seinen prunkvollen Räumen in Erfahrung bringen. 1832 erwarb der damalige Kronprinz Maximilian, der später dann König Max II. wurde, diese Burg. Daraufhin lies er sie innerhalb von 5 Jahren umbauen, bis das Schloss Hohenschwangau entstand so wie es heute ist.

Informationen über das Schloss Hohenschwangau:

  • Befindet sich gegenüber vom Schloss Neuschwanstein
  • Bergschloss mit prunkvollen Räumen
  • 30-minütige Führung mit spannenden Hintergrundinformationen
  • Das Schloss wurde 1832 vom Kronprinzen Maximilian erworben

Forggensee: Baden, Wassersport & Entspannung

Der Campingplatz Brunnen ist direkt am Forggensee gelegen, daher bietet es sich natürlich auch optimal an, hier baden oder schwimmen zu gehen oder dir ein Tretboot, Paddelboot oder ein Segel auszuleihen und einen Tag auf dem Wasser zu genießen. Der Forggensee ist der fünftgrößte See Bayerns und bezaubert mit seinem unglaublichen türkis-blauen Wasser jährlich zahlreiche Touristen. Bei gutem Wetter kannst du hier eine wundervolle Zeit genießen, dich sonnen und entspannen. Lies hier alles über Unternehmungen, Highlights und Tipps zum Forggensee!

Dies kannst du am Forggensee unternehmen:

  • Baden und schwimmen
  • Am Ufer entspannen und sonnen
  • Tretboot oder Paddelboot fahren
  • Segeln
  • Angeln
  • Tauchen

Camping direkt am See: Natur, Komfort & Freiheit

Um das Beste aus deinem Urlaub in der Natur herausholen zu können, solltest du mit einem Dachzelt auf deinem Audi, BMW oder VW Campen gehen. Dadurch bist du komplett frei in deiner Reisegestaltung und kannst deinen Schlaf- und Wohnbereich jederzeit und überall aufklappen. Das Ganze geht super einfach, in nur wenigen Minuten und ohne Kraftaufwand. Dachzelt Modelle gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen, sodass hier sowohl Paare als auch Familien mit Kindern fündig werden.

Es ist mit integrierter Matratze und Leiter ausgestattet, sodass du dich nach dem Kauf und der Befestigung auf dem Dach um nichts mehr kümmern musst. Hier kannst du dir dein eigenes Traum Dachzelt ganz nach deinen Wünschen und Vorlieben selbst konfigurieren oder noch mehr über die Vorteile, Modelle und Kosten lesen: Dachzelt fürs Auto!

Deshalb solltest du Campen gehen: 9 Gründe

  • Flexible Reisegestaltung und Tagesplanung
  • Ausgiebige Zeit mit deinen Liebsten
  • Natur und Freiheitsgefühl
  • Pausen sind jederzeit und überall möglich
  • Komfortabler Schlafplatz mit dem Dachzelt
  • Dachzelt passt auf jeden Wagen (Urlaub mit dem eigenen Auto)
  • Schneller Aufbau in wenigen Minuten
  • Kostengünstige Reisemöglichkeit
  • Hunde- und familienfreundlich

Camping ist ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein!

Campingplatz Brunnen: 5 Sterne Campingplatz im Allgäu

Eine absolute Empfehlung in der Gegend ist der Campingplatz Brunnen, der jedes Jahr von zahlreichen Touristen besucht wird. Der mit 5 Sternen bewertete Campingplatz ist das ganze Jahr über geöffnet und überzeugt durch seine einzigartige Lage mitten in der malerischen Natur, in unmittelbarer Nähe des Forggensees und mit Blick auf die romantischen Schlösser Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau.

Hier kannst du allerdings nicht nur im Zelt schlafen, sondern auch eine erholsame Zeit voller Wellness und Sportangebote genießen. Denn der Campingplatz bietet eine rundum Ausstattung, inklusive WLAN, modernen Sanitäranlagen mit Fußbodenheizung und zahlreichen Freizeitangeboten für Groß und Klein. Hier solltest du also unbedingt einige Nächte verbringen, um Komfort, Luxus und Erholung Pur auch beim Camping zu erleben!

Hier findest du noch weitere Anregungen, Tipps und Informationen für Campingplätze in Bayern!

Die Highlights des Campingplatzes

  • 5 Sterne
  • Ruhige Lage in der Natur
  • Direkt am Ufer des Forggensees
  • Wellnessangebote mit Saunalandschaft und Whirlpool
  • Moderne Sanitäranlagen mit Fußbodenheizung
  • Freizeitmöglichkeiten für Kinder- und Jugendliche
  • Gratis WLAN
  • Sommer und Wintercampen ist möglich
  • Winter- / Sommersportangebote direkt am Platz

Preise pro Tag (Je nach Saison):

  • Erwachsene (ab 16 Jahre): 10,10 Euro bis 12,60 Euro
  • Jugendliche (6 bis 15 Jahre): 8,05 Euro bis  9,05 Euro
  • Kinder (2 bis 5 Jahre): 5,oo Euro bis 6,00 Euro
  • Stellplatz: 8,50 Euro – 15,00 Euro

Adresse & Telefon:

  • Adresse: Seestr. 81, 87645 Schwangau/Brunnen
  • Telefon: 0 83 62 – 82 73
  • E-Mail: info@camping-brunnen.de

Reisebericht: Das erwartet dich in deinem Urlaub – Video

Schau dir das folgende Video an, indem du einen spannenden Reisebericht von leidenschaftlichen Campern erhältst, die sich einige Tage auf dem Campingplatz Brunnen am Forggensee aufgehalten haben.

Aktivitäten: Wandern, Entspannung & Wintersport

Beim Campen bist du immer in der Natur gelegen und hast meist direkten Zugang zu den beliebten Freizeitaktivitäten und Attraktionen. Brunnen ist sehr naturbelassen gelegen, bietet allerdings gleichzeitig eine Vielzahl an sehenswerten Highlights und Attraktionen. Gleichzeitig erwarten dich aber auch Spiel und Spaß sowie spannende Aktivitäten für die ganze Familie. In einem Urlaub in Brunnen kommt also jeder auf seine Kosten!

Hier habe ich einige interessante Attraktionen herausgesucht, die in der Region rund um Brunnen auf dich warten und für Abenteuer, Spaß und Spannung sorgen:

  • Wandern in der Natur
  • Schwimmen im Forggensee
  • Wassersport (Tretboot, Segeln etc.)
  • Radfahren
  • Reiten
  • Wellnessangebote
  • Sightseeing, z. B. Schloss Neuschwanstein oder Hohenschwangau
  • Wintersportangebote, wie Ski- und Snowboardfahren

Wetter: Temperaturen und Trend

Die Ortschaft Brunnen bietet das ganze Jahr über milde Temperaturen, wobei der kälteste Monat der Januar mit einer niedrigsten Durchschnittstemperatur von -4 Grad und der wärmste Monat der Juli mit durchnittlich 23 Grad ist. Je nachdem, ob du also wandern, baden, Sightseeing oder Wintersport machen möchtest, ist ein Urlaub in den Sommer- oder Wintermonaten mehr zu empfehlen.

  • Kältester Monat: Januar mit bis zu -4 Grad
  • Wärmster Monat: Juli mit bis zu 23 Grad

Wetter heute / in drei Tagen

Hier siehst du bereits eine Wetterprognose für heute und die kommenden drei Tage:

FAQ: Alles rund um Camping Brunnen

Liegt der Campingplatz direkt am See und sind eigentlich Hunde erlaubt? Hier findest du nun noch einige Fragen und Antworten, die häufig im Zusammenhang mit dem Campingplatz Brunnen gestellt werden.

Liegt der Campingplatz Brunnen am See?

Der beliebte Campingplatz Brunnen liegt direkt am Ufer des Forggensees und lädt daher zum morgendlichen Baden oder auch einem kompletten Tagesausflug am Wasser ein. Baden, Bräunen und Wassersport steht bei deinem Urlaub hier als nichts im Wege!

Sind Hunde auf dem Campingplatz Brunnen erlaubt?

Haustiere sind generell auf dem Campingplatz erlaubt. Sogar einige Hundetoiletten sind hier für die Vierbeiner bereitgestellt. Daher bietet sich ein Campingurlaub mit der ganzen Familie und Hund hier auf jeden Fall an.

Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Camping Brunnen?

Einen direkten Blick vom Campingplatz aus hast du sowohl auf das Schloss Neuschwanstein als auch auf das Schloss Hohenschwangau. Allerdings ist auch der Forggensee, der Alpsee und der Mount Tegelberg nicht weit vom Platz entfernt.

Lesetipps als Alternative: Urlaub in Bayern

Wenn du dich noch nicht festgelegt hast, wo dein nächster Urlaub hingehen soll, dann kannst du dir hier noch weitere Artikel mit alternativen Reisezielen für deinen Urlaub durchlesen.

Camping im Allgäu

Wanderungen, malerische Natur, spannende Sehenswürdigkeiten aber auch Erholung für die ganze Familie. Das alles erwartet dich im Allgäu. Wenn du mit einem Dachzelt oder Zeltanhänger reist, kannst du das Beste aus deinem Urlaub in der Natur herausholen, bist komplett frei und flexibel unterwegs und hast am Ende des Tages immer einen enorm großen und bequemen Schlafplatz parat. Egal ob alleine, als Pärchen oder mit der Familie – lies hier unsere Urlaubstipps zu den Top Reisezielen und Unternehmungen im Allgäu sowie alles zum Thema Camping:

Camping am Walchensee

Ebenfalls empfehlenswert ist der Walchensee. Wenn du nach einer Mischung aus malerischen Landschaften und sehenswerten Highlights suchst, dann bist du hier genau richtig! Baden oder schwimmen im See, spazieren in der Region rundherum und dabei auf Entdeckungstour gehen – am Walchensee erwartet dich definitiv ein erholsamer und gleichzeitig abenteuerlicher Urlaub für die ganze Familie. Hier erfährst du alles über unsere Urlaubstipps zu den beliebtesten Unternehmungen am Walchensee:

Camping in Bayern

Der Süden Deutschlands ist neben der Nordsee und Ostsee das beliebteste Urlaubsgebiet von deutschen und ausländischen Urlaubern. Allen voran Deutschlands flächenmäßig größtes Bundesland Bayern. Neben wunderschönen Landschaften, traumhaften Aussichten und dem typisch bayrischen Charme bietet das Bundesland viele interessante Städte, wie München und Nürnberg, sowie eine Vielzahl von Seen, wie den Bodensee und den Hopfensee, an dem du entspannen, wandern und die Natur genießen kannst. Mit einem Dachzelt oder Zeltanhänger wird Dein Urlaub zu einem wahren Abenteuer, bei dem die Entspannung nicht zu kurz kommt. Lies hier alles darüber, was das süddeutsche Bundesland zu bieten hat und welche Regionen Du bei einem Urlaub unbedingt besuchen solltest, sowie Vorschläge für einen Roadtrip:

Häufig danach gelesen: