Camping Ardèche: Wandern, Angeln, Canyoning & Tipps

Camping Ardèche – Ein Camping Urlaub abseits vom Großstadtlärm, aber dafür idyllische Landschaften! Ardèche bietet dir viele aufregende Aktivitäten wie Wanderungen, Radtouren, Angelausflüge, oder auch erholsame Tage am See. Egal ob alleine, zu weit oder mit der ganzen Familie in Ardèche fühlt sich jeder wohl und für jeden findet sich die passende Aktivität. Besonders viel von Ardèche kannst du entdecken, wenn du mit dem Dachzelt oder Zeltanhänger reist. Denn mit diesen bist du sehr flexibel unterwegs und kannst spontan verschiedenen Orte besuchen, ohne vorher viel organisieren zu müssen. Hier sind unsere Urlaubstipps zu den Top Reisezielen und Unternehmungen in Ardèche. Erfahre hier mehr über die Stadt und was du in Ardèche unternehmen kannst.

Erholende Tage im Südosten Frankreichs

Eine reise nach Ardèche ist besonders empfehlenswert. Denn hie kannst du vom Alltagsstress abschalten und deine Sorgen für ein Paar Tage vergessen. Ardèche eignet sich nicht nur für einen Sommerurlaub, sondern ist ebenfalls als Reiseziel für Winterurlaub optimal geeignet. Denn im Winter kannst du hier Ski Fahren, Snowboard fahren und mehr. Wenn du im Winter reisen solltest, solltest du dir eine Heizung für dein Dachzelt anschaffen, damit du es Nachts angenehm kuschelig warm hast.

Hier siehst du, was dich in Ardèche erwartet:

Wo liegt Ardèche und wie komme ich dahin?

Die französische Stadt Ardèche liegt im Südosten von Frankreich. Sie befindet sich in der nähe von Marseille und Lyon. Fährst du in Frankfurt los, dann erreichst du Ardèche innerhalb von circa Acht ein halb Stunden mit dem Auto. Dafür fährst du über die A5 und A36.

Hier siehst du wo Ardèche liegt:

Aktivitäten: Was tun in Ardèche?

Du planst gerade deine Reise nach Ardèche und weißt nicht, was du dort unternehmen kannst? In Ardèche erwarten dich viele Aktivitäten für die ganze Familie. Von Entspannung am See und wandern in den Bergen bis Angeln kannst du hier alles mögliche erleben. Hier findest du unsere Tipps und Aktivitäten.

Die empfehlenswertesten Orte und Aktivitäten in Ardèche findest du hier im Überblick:

  • Lac de Saint-Martial
  • Mont Gerbier-de-Jonc
  • Cascade de Pissevieille
  • Lac du Ternay
  • + Tipps schlechtes Wetter
  • +  Tipps für Familien

Entspannter Tag am See: Lac de Saint-Martial

Angekommen in Ardèche und der Urlaub kann beginnen. Das erste Ziel ist der Lac de Saint-Martial. Der ruhige See ist der perfekte Ort, um sich von der anstrengenden fahrt zu erholen und sich zu entspannen. Der See ist leicht mit dem Auto zu erreichen. Das ist der geeignete Ort für ein Picknick mit Familie oder Kindern. Du findest hier mehrere Tische mit Bänken und Grills. Außerdem gibt es auch einen kleinen Spielplatz für Kinder. Der See eignet sich auch zum Schwimmen.

Diese Aktivitäten, kannst du am Lac de Saint Martial ausüben:

  • Schwimmen
  • Grillen
  • Picknicken
  • Entspannen
  • Spielplatz

Hier siehst du, was dich am Lac de Saint-Martial erwartet:

Bergwanderung am Mont Gerbier-de-Jonc

Heute wird es Zeit sich die Beine auf einer Wanderung zu vertreten. Eine super schöne Wanderroute, bei der man eine atemberaubende 360° Panorama Aussicht auf Ardèche und seine umgebenden Landschaften hat. Beim aufstieg des Mont Gerbier-de-Jonc eignet sich sowohl für Jung und Alt.

Diese Aktivitäten, kannst du am Mont-Gerbier-de-Jone ausüben:

  • Wandern gehen
  • Klettern
  • Aussicht genießen

Hier siehst du, was dich am Mont Gerbier-de-Jone erwartet:

Cascade de Pissevieille: Canyoning

Wenn du gerne Wassersport machst, dann solltest du zur Cascade de Pissevieile. Hier kannst du die Schlucht hochklettern und dich beim Canyoning Abseilen, Springen, Rutschen, Schwimmen und sogar Tauchen. Ein Canyoning Ausflug hierhin bietet dir sehr viel Abwechslung und Action.

Diese Aktivitäten, kannst du am Cascade de Pissevieille ausüben:

  • Canyoning
  • Schwimmen
  • Klettern
  • Tauchen

Hier siehst du, was dich am Cascade de Pissevieille erwartet:

Angeln am Lac du Ternay

Nach der Vielzahl an sportlichen Aktivitäten, gibt es auch etwas für dir Fischer. Klapp deinen Klappstuhl auf und wirf deine Angelroute ins Wasser. Nun heißt es abwarten und Tee trinken. Hier am ruhigen Lac du Ternay See kannst du dich optimal entspannen und bei einem Spaziergang um den See die Natur um dich herum genießen.

Diese Aktivitäten, kannst du am Lac du Ternay ausüben:

  • Angeln
  • Spazieren
  • Entspannen

Hier siehst du, was dich am Lac du Ternay erwartet:

Tipp: Was tun mit Kindern?

Um die Kinder zu unterhalten eignet sich ein Ausflug zum Hold on to the branches. hierbei handelt es sic um einen Outdoor Park mit verschiedenen Parcours. Die Parcours sind für verschiedene Altersstufen geeignet, sodass für sowohl groß als auch klein, die optimale Beschäftigung vorhanden ist.

Was tun bei schlechtem Wetter in Ardèche?

Während deines Camping Urlaubes in Ardèche, kann es leider vorkommen, dass das Wetter nicht so gut ist und es Regnet. Wenn du keine Lust hast, während des Regens Outdooraktivitäten auszuüben oder am Campingplatz zu bleiben, findest du in Ardèche einige Aktivitäten die du auch Indoor ausüben kannst.

Top Orte, die du bei Regen besuchen kannst:

  • Museum besichtigen
  • Weingut besuchen
  • Wellness & Spa
  • Kino

Tipp: Tagestour nach Marseille

Deine Reise nach Ardèche neigt sich dem Ende zu, aber du möchtest zum Abschluss noch etwas anderes sehen außer Ardèche. Innerhalb 2 Stunden Autofahrt kommst du nach Marseille. In Marseille kannst du den tag am Strand verbringen, da es in Ardèche keine Strände gibt und anschließend den Abend am Hafen ausklingen lassen.

Hier erfährst du mehr über Marseille und was du dort erleben kannst:

Die Route von Ardèche nach Marseille siehst du hier:

Hier siehst du, was dich in Marseille erwartet:

Top Campingplatz in Ardèche

Um möglichst viel von Ardèche zu sehen bietet sich Camping besonders an. Vor allem mit dem Dachzelt oder Zeltanhänger ist die Reise besonders sinnvoll. Denn mit dem Dachzelt bzw. Zeltanhänger, welche du ganz einfach auf fast jedes Auto aufbauen kannst, hast du immer das Privileg spontan zu entscheiden wo und wie lange du an einem Ort verweilen möchtest. Wir haben dir die beliebtesten Campingplätzen herausgesucht.

Ardèche Camping

Hier findest du wichtige Informationen des Campingplatzes im Überblick:

  • 4,3 Sterne / 680 Google-Rezensionen
  • Adresse: Chem. du Camping, 07000 Privas, Frankreich
  • Telefon: +33 4 75 64 05 80

Camping Coeur d’Ardèche

Hier findest du wichtige Informationen des Campingplatzes im Überblick:

  • 4,5 Sterne / 405 Google-Rezensionen
  • Adresse: St. Vincent de Durfort, D2 entre Privas et Les Ollières, 07360 Saint-Vincent-de-Durfort, Frankreich
  • Telefon: +33 4 75 66 24 31

Beste Reisezeit für einen Camping Trip nach Ardèche

Wenn du deine Reise nach Ardèche planst, dann solltest du vor deiner Abreise die Wetterbedingungen abchecken und du die regnerischen und kalten Zeiten meiden kannst. Mit einer durchschnittlichen Tagestemperatur von 28°C sind Juni, Juli, August und September durchschnittlich die wärmsten Monate in Ardèche. In diesen Monaten scheint die Sonne bis zu 14 Stunden am Tag.

Wetterbedingungen im Überblick

Hier siehst du die Wetterbedingungen im Überblick:

  • Beste Reisezeit: Juni, Juli, August und September
  • Sommer Durchschnittstemperatur: 28°C
  • Sonnenstunden im Sommer: 14 Stunden

Hier siehst du, wie das Wetter momentan in Ardèche ist:

Entdecke mehr Frankreich – Reisetipps

Du möchtest eine Rundreise durch Frankreich machen und bist auf der suche nach einem neuem Reiseziel? Dann schau dir noch viele weitere schöne Reisziele an, die sich für einen Camping Trip eigenen. Hier findest du weitere Reisetipps in Frankreich.

Camping Antibes: Meer, Strand, Wandern & Tipps

Kilometerlange Sandstrände, türkises Meer und angenehmes Wetter. Das erwartet dich bei einer Reise nach Antibes. Antibes bietet dir die Möglichkeit für zahlreiche Aktivitäten in der Natur auszuüben. Egal, ob du alleine, zu zweit, mit Kindern oder Hund reist. In Antibes findest sich für jeden die passende Aktivität und jeder wird Spaß haben.

Camping Frejus: Strand, Meer, Angeln, Wandern & Tipps

Ein Urlaub am Mittelmeer in Frejus, Frankreich bedeutet Strand, Meer und Sonne! Frejus bietet dir viele Attraktionen und Aktivitäten. Dazu zählen Wanderungen, Radtouren, Angelausflüge, aber auch erholsame Tage am Strand. Egal ob alleine, zu weit oder mit der ganzen Familie in Frejus fühlt sich jeder wohl und für jeden findet sich die passende Aktivität. Hier sind unsere Urlaubstipps zu den Top Reisezielen und Unternehmungen in Frejus. Erfahre hier mehr über Frejus und was du in Frejus unternehmen kannst.

Häufig danach gelesen: