Tunnelzelt: Aufbau, Varianten & Ausstattung – Platz für die ganze Familie

Tunnelzelt – Dir fehlt noch das passende Zelt für deinen Campingurlaub? Das Tunnelzelt eignet sich hervorragend für einen Wochenendausflug oder einen Kurztrip! Tunnelzelte sind, wie der Name schon sagt, länglich und röhrenförmig aufgebaut und bieten als Art Tunnel einen Unterschlupf für einen Urlaub in der Natur. Sie verfügen über steile, aufgespannte Wände und bieten somit einen großen nutzbaren Innenraum. Hier kannst du ganz gemütlich einige Stunden mit der Familie verbringen und deinen Urlaub in vollen Zügen genießen.

Das klassische Tunnelzelt beim Campen – Aufbau

Tunnelzelte überzeugen vor allem durch ihren einfachen und unkomplizierten Aufbau. Die beiliegenden Stangen müssen lediglich durch die entsprechenden Kanäle geführt und bogenförmig aufgespannt werden. Anschließend müssen sie am Zeltboden befestigt werden, sodass das ganze Zelt in eine aufrechte Position gebracht wird. Meistens ist das Innenzelt mit dem Außenzelt verbunden und muss daher nicht separat aufgebaut werden. Der Nachteil dabei ist jedoch, dass auch bei sehr warmen Temperaturen nicht nur das Innenzelt genutzt werden kann.

Varianten und Ausstattung

Das Zelt ist in verschiedenen Varianten und Ausstattungen für 2 oder mehr Personen zu kaufen und garantiert einen erholsamen und entspannten Urlaub in der Natur. Je nach Vorlieben, Reisedauer und -route sowie Budget, kannst du dir das passende Zelt für dich und deine Liebsten aussuchen, um deinen Urlaub so unvergesslich und einzigartig wie möglich zu gestalten. Je nachdem für welche Variante und Zeltart du dich entscheidest, hast du eventuell genug Platz, um im Tunnelzelt zu stehen und dadurch ganz entspannt deine Zeit im Zelt nicht nur zum Schlafen zu nutzen.

Vorteile des Tunnelzelts

  • Einfacher, schneller und unkomplizierter Aufbau
  • Innen und Außenzelt sind verbunden
  • Verschiedene Varianten, Ausstattungen und Größen
  • Platz für die ganze Familie
  • Günstige Anschaffung
  • Kompaktes Packmaß und Gesamtgewicht
  • Leichter Transport

Du bist Camping Anfänger? Lies hier alles über die Basics rund um Packliste, Route, Kosten, Tipps & Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.